Kaufempfehlungen Jugendfahrräder


Das SKIPPY "wächst" mit und ist auch sonst ein kindgerechtes Fahrrad für das Alter von ca. 8-12 Jahren.

Skippy
Das "Skippy" ist ein Jugendfahrrad mit einem besonderen Konzept: Es ist für Kinder ab etwa 8 bis ungefähr 12 Jahren geeignet, weil es aufgrund seiner Verstellmöglichkeiten „mitwächst“. Es hat einen Rahmen der sich durch kindgerechte Proportionen auszeichnet, hochwertige, kindgemäße Ausstattungsteile und verschiedene Wahlmöglichkeiten bei der Ausstattung. So kann man beispielsweise als Sonderausstattung hydraulische Felgenbremsen oder einen Nabendynamo erhalten. Es hat 24-Zoll-Räder, ist robust und wartungsarm und entspricht den Vorschriften der StVZO. Eine Investition, die sich lohnt!
Weitere Informationen und Bezugsquellen erfahren Sie direkt beim Hersteller unter >> www.patria.net/fahrraeder/skippy

Dieses 24 Zoll Modell verfügt über alles, was ein gutes Rad für Kids ab 10 haben sollte.

Jugendräder ohne Federung
Kindgerechte 24-Zoll-Fahrräder mit konventionellem Rahmen (ohne Federgabel) sind rar geworden. Es gibt sie derzeit fast ausschließlich als Modellvariante mit niedrigem Rahmendurchstieg (siehe Foto). Sie haben alles, was ein gutes Schüler-Fahrrad braucht: Leichtgängige, sichere Bremsen, ausreichend Verstellmöglichkeiten für die passende Sitzposition, Wahlmöglichkeit bei der Schaltung, Gepäckträger und Beleuchtungsanlage sowie allen sonstigen Details, die von der StVZO verlangt werden. Da sie über keine unnötige Federgabel verfügen, sind sie sogar relativ leicht. Hersteller, die solche Modelle in ihrem Sortiment führen sind Winora, Epple, Panther und Staiger. Die genannten Marken sind im Fachhandel erhältlich.

StVZO-zulässiges 24-Zoll-Rad für Kinder ab ca. 10 Jahre

Ein beispielhaftes Rad dieser Kategorie im bei Kindern sehr beliebten Mountainbike-Look wird von Panther hergestellt. Das "Panther Jockey" (siehe nebenstehende Abbildung) überzeugt mit einem äußerst günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis und verfügt über einen Rahmen mit 36 cm Höhe, niedrigem Durchstieg und eine konventionelle Gabel. Der Hersteller bietet verschiedene Modellvarianten mit unterschiedlichen Schaltungen und vielen kindgerechten Sicherheits-Komponenten an. Lieferbar über den Fachhandel. 

Tipp: Hinweise zur Verkehrseinführung finden Sie >hier<

 

 

 

Beliebte Fahrradtypen: Rennräder, Trekking-Bikes, Fitnessbikes, Pedelecs, Kinder-Fahrrad, Fahrradkauf (Ratgeber für das individuell richtige Fahrrad). Elektro-Fahrrad - Praxiserfahrungen. Reiseräder und Scooterbikes - Kaufberatung, Tipps und Grundlageninfos.

Spezielle Rubriken: Radwege Deutschland - besonders beliebt sind Flussradwege, die Küsten und Seeregionen. Radwege Österreich - spektakuläre Routen durch die Alpenhaupttäler. MTB-Touren / Biketouren - Trails, Kurz- und Langstreckentouren für Einsteiger und Fortgeschrittene. Europäische Radrouten - länder und grenzenüberschreitende Radrouten in Europa. Fahrradurlaub - organisierte Radtouren als Gruppen- und Individualreisen. Fahrradfahren / Kanu / Wandern - kombinierte Pauschalangebote für unterschiedliche Urlaubsaktivitäten. Radsportreisen - weltweite Angebote von spezialisierten Veranstaltern. Sporturturlaub - kombinierte Reisen für Aktivurlauber - Veloferien/Städteradtouren - professionelle Stadtführungen per Rad und Städte-Kurzurlaube. SportreisenRadwandern - Genießertouren in Deutschland und weltweit. Radsportferien - Mountainbike Reisen - Rennradreisen - Radwandern Deutschland  - Biketouren - Radfernwege - FahrradliteraturFahrradbücher (Reise- und Technikthemen) - Radwanderführer - Radwanderkarten (ADFC-Regional- und Übersichtskarten)