Bei der Pannensicherheit spielt die Laufradgröße keine Rolle. (Foto: Pressedienst-Fahrrad)

Was ist besser - kleine oder große Räder

Für Kinder ist die Sache klar, nichts ist großartiger, als mit dem großem Radl mit achtundzwanziger Laufrädern zu fahren. Erwachsene tun sich da viel schwerer. Häufig stehen sie vor der Qual der Wahl: Sollen es die kleinen Sechsundzwanzig- oder die großen Achtundzwanzig-Zöller sein?

Viele tolle Fahrräder, nicht nur Mountain Bikes, werden inzwischen mit 26 Zoll Rädern angeboten. Doch so manchem fällt die Kaufentscheidung schwer, denn immer wieder hört man, kleine Laufräder sind etwas für Kinderfahrräder. Dieses Vorurteil stammt noch aus den Zeiten, als die Fahrradgröße aufgrund der Laufraddurchmesser angegeben wurde, denn damals gab es meistens nur eine Rahmenhöhe für die jeweilige Baureihe eines Herstellers. Kein Zweifel, große Räder lassen das Fahrrad größer erscheinen. Aber über die tatsächlichen Laufeigenschaften sagt das nichts aus. Wir gehen der Technik auf den Grund und wollen genau wissen, welche Vor- und Nachteile es gibt. Insbesondere ziehen wir den direkten Vergleich zwischen  Laufrädern mit 26 und 28 Zoll:

 

 

 

Rubriken für populäre Fahrradtypen:  Rennräder, Trekking-Bikes, Fitnessbikes, Citybikes, Scooter Bikes, Elektrofahrräder, (Pedelec, Elektromofa etc.), Kinder-Fahrräder.

Spezielle Reiserubriken: Fahrradhotels - fahrradfreundliche Übernachtungsbetriebe (es stehen 4 Suchoptionen zur Verfügung). Bikereisen spezialisierte Reiseveranstalter präsentieren die schönsten Angebote fürs Mountainbiking. Radferien in der Stadt - geführte Touren und Kurzurlaub in Metropolen und Städten. Radsportreisen – spezialisierte Veranstalter präsentieren Angebote für Rennradreisen, Trainingscamps etc. Sporturlaub - kombinierte Reiseangebote für den Multiaktivurlaub mit Mountainbiken, Kanufahren und Wandern. Fahrradwege in Europa - die schönsten länderübergreifenden Fahrradtouren in den beliebtesten Fahrradregionen. Radkarten - Tourenvorschläge für tolle Radrouten in Deutschland.

Spezielle Rubriken für Fahrradrouten und Fahrradwege weltweit: Rennradfahren - Tourenvorschläge in Deutschland und Europa. Radwanderwege - die beliebtesten Fluss-Radrouten in Österreich (einschließlich gemütlicher Touren durch die Alpen). MTB-Touren - Routenbeschreibungen für Biketrails und Touren in deutschen Mittelgebirgen, den Alpen und weltweit. Radwandertouren - regionale und Fernrouten für Radwanderer. Radeln ...

Radtour gewinnen!

Wahlweise 4-Sterne-Radurlaub an der Mosel oder MTB-Fahrtechnik-Seminar im Schwarzwald
>> Mitmachen und gewinnen >>
 

Außergewöhnliche Insidertouren:

Radreise-Angebote mit dem „gewissen Etwas“, die sich vom Üblichen abheben! Gemütlich oder sportlich, für Deutschland und weltweit ...
>> Insider-Angebote >>

Jetzt buchen!

Den Winter zum Sommer machen: Die attraktivsten Radreise-Angebote auf der Süd-Halbkugel und andere Fernziele mit Sonnen-Garantie ... >>Winterangebote>>

Kaufempfehlung Fahrrad-Karten:

ADFC-Radkarten und Radwanderführer portofrei gegen Rechnung direkt beim Verlag online bestellen  >>zum Shop>>

Fahrrad-Videos
Von allem das Beste in einer Radtour:

Beschauliche Natur, Sehenswürdigkeiten und Kultur, Attraktionen für Kinder, gute Strecken-Beschaffenheit und günstige Verkehrs-Anschlüsse - macht sie zu Premium-Radwegen:
Elberadweg >>
Rheinradweg >>
Weserradweg >>
Havelradweg >>
 
Donauradweg >>
Mainradweg >>
Moselradweg >> 
Nordseeküstenradweg>>