Radwege - Radrouten - Radtouren


3 Märkte Tour - Süd- und Weststeiermark

Kurz-Info:
Länge der Tour:42 km
Land/Nation:Österreich
Region:Steiermark
Besondere Merkmale:Eltern-Kind-Tour
Genießertour mit leichten bzw. moderaten Anforderungen
Rennrad-Tour
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Thementour
Geeignet für :Touren-, Trekking-, Reiserad
Eltern/Kind Tour
Rennrad
Radreise-Angebote für diese Tour:
    Gastgeber für diese Tour:Bei dieser Radroute sind noch keine fahrradfreundlichen Unterkünfte eingetragen.


    3 Märkte Tour - Süd- und Weststeiermark Bild 0
    Bundesland/Region

    Österreich - Steiermark - Süd- und Weststeiermark

    Charakteristik

    Aller Guten Dinge Sind Drei - drei Märkte und drei Schlösser. Diese reizvolle Fahrradtour durch Obst- und Schilcherweinbaugebiete beginnt in der Marktgemeinde Stallhofen. Auf dem Weg hinauf zur "Nonner Höhe" passiert man das erste Schloss, Schloss Reiteregg, das seinem Namen alle Ehre macht. Links sind Reitstall, Koppel und Reitplatz zu bewundern, rechts befindet sich ein wunderschöner alter Waldbestand.Das zweite Schloss ist das stilvoll renovierte Schloss Altenberg mit seinen Erkertürmen und den romantisch verfallenen Wirtschaftsgebäuden. Besonders hübsch ist der Anblick im Frühjahr, wenn der Magnolienbaum im Schlosspark in voller Blüte steht! Schloss Tausendlust ist das dritte und letzte dieser Runde. Direkt an der Radroute gelegen, wirkt es von der Straße aus betrachtet fast wie eine Festung, die gerade aus dem Dornröschenschlaf geweckt wird. Durch Mais- und Kürbisfelder fährt man mitten hinein in den zweiten Markt: Mooskirchen, dass schon mehrmals zum schönsten Blumenmarkt der Steiermark gekürt wurde. Last but not least: Ligist, der dritte Markt im Bunde, wo die Schilcherweinstraße beginnt. Die meist angenehm sonnige Strecke mit Blick auf die Obstgärten ist auch ein Vergnügen für kleine Ritter und hübsche Blumenmädchen, also ab auf's Rad mit der ganzen Familie!

    Höhenprofil/Schwierigkeitsgrad

    leichte, teilweise auch etwas stärkere Steigungen.

    Sehenswürdigkeiten

    -Schloss Reiteregg www.hitzendorf.at -Schloss Altenberg www.hitzendorf.at - Schloss Tausendlust www.hitzendorf.at - Feindestillerie Hochstrasser www.schnaps.at - Ölpresse Wallner www.wallner-kernoel.at - Schlosshof Ligist mit Heimatmuseum und Arkadenhof www.ligist.info

    Sonstiges

    Diese Radroute ist auch fürs Rennradfahren geeignet.
    HINWEIS: Weitere Radwege in der Steiermark - darunter auch diverse kleine Tages-Radtouren, kulinarische Genießertouren, familienfreundliche Radrouten bishin zu Mehrtagestouren - finden Sie in der >>DIFFERENZIERTEN SUCHE<< (einfach "Österreich" und "Steiermark" im Eingabeformular markieren)!

    Gastronomie

    Einladende Gasthöfe gibt es entlang der Strecke und natürlich in jedem der drei Märkte.

    Kartenmaterial

    Genussradeln-Broschüren erhalten Sie über die Region Süd & West Steiermark, Tel. +43/3462/43152, www.genussradeln.at

    Reiseberichte; Literatur usw

    1) Radführer Steiermark, 50 Radwanderungen für Genießer (Taschenbuch)
    2) Radtourenparadies Steiermark, Alle Landesradwege (Taschenbuch)
    Bei Amazon:

    Ausschilderung

    Die Fahrradroute ist ausgeschildert.

    Teilabschnitte

    Stallhofen - Altenberg - Mooskirchen - Kniezenberg - Ligist - Stallhofen

    Anschluss- Erweiterungsoptionen

    Bei Mooskirchen und Ligist Ein- bzw. Umstieg auf die Schilcher-Tour Nord möglich. Bei Mooskirchen hat man außerdem die Möglichkeit auf die Lipizzaner Fahrradtour zu wechseln. Auf den Kainachtal-Radweg R14 kann man in Fluttendorf oder Krottendorf und auf den Liebochtal-Radweg R56 Richtung zwischen Höllberg und Rohrbach fahren.

    Klima und beste Reiseszeit

    Mai bis Oktober.

    Besonders geeignete Startorte mit günstigen Verkehrsanschlüssen

    Stallhofen

    Öffentlicher Nahverkehr

    Österreichische Bundesbahn www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

    Tourist-Infos

    www.steiermark.com - info@steiermark.com

    Stichworte: fahrradferien steiermark > "3märkte-tour". fahrradferien steiermark > aktivurlaub für geniesser ...

    Das wird Sie interessieren:

       Top-Service: Alles für die Radtouren-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
       Geschenk-Ideen >> für Radfahrer, für den kleinen und großen Geldbeutel ...
       Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
      E-Bike-Reisen >>  der Trend im Radourismus
      Ratgeber Elektrofahrrad >> - Kaufempfehlungen, Grundlagen-Infos, Bewertungskriterien und vieles mehr.
       Ratgeber Trekking-Bike >> - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen
       Ratgeber Fitness-Bikes >> - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
      Trends & Specials >> - wir präsentieren innovative Fahrräder und Zubehörartikel
     

    Machen Sie mit -

    Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich als Touren-Autor und folgen Sie den vorgegebenen Hinweisen - zur Anmeldung

     

     

    Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - FahrradliteraturFahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland (rund 150 Pauschalangebote in allen Bundesländern) -   Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels (rund 2000 fahrradfreundliche Gastgeber).