Radwege - Radrouten - Radtouren


Steiermark-Radtour - "Vom Gletscher zum Wein"

Kurz-Info:
Länge der Tour:275 km
Land/Nation:Österreich
Region:Steiermark
Besondere Merkmale:Fernradweg
Flussradweg
Sportlich ambitionierte Tour/Route
Rennrad-Tour
Wandertouren gehören zum Leistungsumfang
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Thementour
Geeignet für :Mountainbike
Touren-, Trekking-, Reiserad
Kartenmaterial::
Radreise-Angebote für diese Tour:


    Steiermark-Radtour -
    Steiermark-Radtour -
    Steiermark-Radtour -
    Bundesland/Region

    Österreich - Steiermark

    Charakteristik

    Bei dieser Radtour von Schladming im Herzen der Dachstein-Tauern Region oder von Bad Aussee im Herzen des Ausseerlandes in 3 bis 4 Tagen zu den heißen Quellen im Südosten der Steiermark, der aber vor allem auch für seinen Wein bekannt ist, lernt man die Steiermark in all Ihren Facetten kennen.Man kombiniert bei dieser Radroute den Enns- bzw. Salzkammergutradweg mit dem Rastland- und Murradweg. Die Radtour startet entweder im bekannten Weltcuport Schladming oder in Bad Aussee, führt die Enns entlang (von Bad Aussee über den Salzkammergutradweg bis zum Ennsradweg bei Trautenfels) bis Selzthal und zweigt hier ab in das Rastland. Und eine Rast hat mich sich auch wirklich verdient! Durch diese wunderschöne Region der Steiermark hindurch gelangt man bald bei St. Michael ins Murtal auf den wahrscheinlich schönsten Radweg Österreichs, den Murradweg. Dieser führt durch die zweitgrößte Stadt der Steiermark, Leoben (Tipp: die Ausstellungen in der Kulturhalle) über Bruck an der Mur nach Graz. Sehenswürdigkeiten, die man nicht auslassen darf, gibt es in der Kulturhauptstadt bekanntlich in Hülle und Fülle hoffentlich hat man auch die Zeit dazu, diese zu besuchen. Nach diesem Stelldichein in der sympathischen Landeshauptstadt rollt man weiter südwärts ins Rebenland, das nicht nur für seinen Wein, sondern auch die Thermen bekannt ist.

    Höhenprofil/Schwierigkeitsgrad

    Streckenweise stärkere bis starke Steigungen

    Sehenswürdigkeiten

    Ausseer Salzwelten www.salzwelten.at - Landesausstellung 2005 www.la2005.at - Badesee Aich www.haus.at - Abenteuerpark Gröbming www.abenteuerpark.at - Skulpturenpark und Kraftplatzroas Irdning www.irdning.at - Sommerrodelbahn Mautern www.elfenberg.at - Heimatmuseum Mautern www.mautern.com - Elfenberg Mautern www.elfenberg.at - Braumuseum Göss /www.goesser.at -Museums Center und Kunsthalle Leoben www.leoben.at - Weitental Bruck an der Mur www.bruckmur.at/weitental - Bärenschützklamm www.baerenschuetzklamm.at - Burg Rabenstein www.frohnleiten.or.at - Lurgrotte www.lurgrotte.com - Freilichtmuseum Stübing www.freilichtmuseum.at -Stift Rein www.stift-rein.at - UNESCO Weltkulturerbe Graz www.graztourismus.at - Kindermuseum Frida&Fred Graz www.fridaundfred.at - Skulpturenpark Unterpremstätten www.skulpturenpark.at - Erlebnishof Reczek/Wundschuh www.ehr.at - Schloss Seggau www.seggau.com - Murecker Schiffsmühle, www.schiffsmuehle.at - Therme Bad Radkersburg www.parktherme.at

    Sonstiges

    Kombinierte WANDER- und RADTOUREN:
    Die "Gletscher zum Wein Tour" eigent sich in idealer Weise, um Radfahren und Wandern zu verbinden. Eine besonders reizvolle Kombination ist die Anfahrt per Rad zu einer der Berg- bzw, Gletscherbahnen (Planai Bergbahnen www.planai.at - Gletscherbahnen Dachstein www.dachsteingletscher.at), um dann in den Höhenlagen auf den vielfältig vorhandenen Routen ganz nach individueller Neigung Wandern zu gehen.
    Aber diese Radroute bietet auch noch eine ganze Reihe weiterer Möglichkeiten für kombinierte Rad- und Wandertouren, z. B. zu folgenden Zielen: Freizeitanlage Donnersbachwald (Badesee, Biotop uvm.) www.donnersbachwald.at - Putteresee, www.aigen.at - Wörschachklamm, www.urlaubsland.at - Schloß Trautenfels, www.museumtrautenfels.at - Gaishorner Badesee www.gaishorn.at - Freizeitsee Wald am Schoberpass www.schoberpass.at. Bei allen genannten Zielorten können Sie ganz individuell entscheiden, ob Sie nur einen kleinen Spaziergang oder eine richtige Wanderung machen wollen.
    Geeignetes Kartenmaterial zum Wandern erhalten Sie üblicherweise in den örtlichen Tourismus-Büros.

    Gastronomie

    Es gibt überall entlang des Radwegs einladende Gasthöfe, die mit regionaler Küche aufwarten.

    Kartenmaterial

    Da es sich um eine Kombination aus Teilstücken verschiedener Touren handelt, ist es ratsam die jeweiligen Radtourenbücher zu nutzen: Für das Teilstück von Bad Aussee bis Trautenfels den "Bikeline Radatlas Salzkammergut", von Schladming bis Selzthal das "Bikeline Radtourenbuch Enns-Radweg" und ab St. Michael das "Bikeline Radtourenbuch Mur-Radweg".

    Eine Gesamtübersicht stellt "Die Weiss-Grüne Radkarte" dar. Aufgrund des Maßstabs 1:210.000 sind darin allerdings nur wenige Details enthalten. Erhältlich als Prospektmaterial von www.steiermark.com und www.radland.steiermark.at.

    Bei Amazon:

    Reiseberichte; Literatur usw

    Detaillierte Informationen zum Radfahren in der Steiermark bieten die Taschenbücher: "Radführer Steiermark" und "Radtourenparadies Steiermark, Alle Landesradwege".

    Bei Amazon:

    Ausschilderung

    Die Radroute ist ausgeschildert.

    Teilabschnitte

    Schladming (275km) oder Bad Aussee (265km) - Trautenfels - Liezen - Selzthal - Wald am Schoberpass - Mautern - St.Michael - Leoben - Bruck a.d.Mur - Graz - Bad Radkersburg

    Anschluss- Erweiterungsoptionen

    Entlang der Gletscher-Wein Radtour befinden sich über 20 Anschlussstellen zu verschiedenen Radwegen, die bekanntesten Anschlüsse sind bei Bruck an der Mur der Anschluss an den Mürztalradweg R5 Richtung Semmering, das Radwegenetz im Raum Graz, in Leibnitz der Anschluss an das Radwegenetz des Südsteirischen Weinlandes und in Bad Radkersburg an jenes des Steirischen Thermenlandes mit dem Thermenradweg R12.

    Klima und beste Reiseszeit

    Mai bis Oktober

    Öffentlicher Nahverkehr

    Österreichische Bundesbahn www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

    Tourist-Infos

    Weitere touristische Informationen zur Region gibt es unter www.steiermark.com

    Stichworte: fernradweg "vom gletscher zum wein" radtour in der steiermark. radeln und genießen. > fernradwege steiermark - eine kombination aus enns- bzw. salzkammergutradweg mit dem rastland- und murradweg. steiermark-radtour im zentrum der dachstein-tauern-region. ausgeschilderter fahrradweg. radtouren steiermark - aus der dachstein-region in die südöstliche steiermark. biken für ambitionierte genußradler > bikerouten steiermark ... fahrradwege, radwandertouren ...

    Das wird Sie interessieren:

       Top-Service: Alles für die Radtouren-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
       Geschenk-Ideen >> für Radfahrer, für den kleinen und großen Geldbeutel ...
       Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
      E-Bike-Reisen >>  der Trend im Radourismus
      Ratgeber Elektrofahrrad >> - Kaufempfehlungen, Grundlagen-Infos, Bewertungskriterien und vieles mehr.
       Ratgeber Trekking-Bike >> - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen
       Ratgeber Fitness-Bikes >> - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
      Trends & Specials >> - wir präsentieren innovative Fahrräder und Zubehörartikel
     

    Machen Sie mit -

    Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich als Touren-Autor und folgen Sie den vorgegebenen Hinweisen - zur Anmeldung

     

     

    Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - FahrradliteraturFahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland (rund 150 Pauschalangebote in allen Bundesländern) -   Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels (rund 2000 fahrradfreundliche Gastgeber).