Radweg Romantische Straße – vom Main zu den Alpen

Kurz-Info:
Länge der Tour:418 km
Land/Nation:Deutschland
Region:Bayern, Baden-Württemberg
Besondere Merkmale:Fernradweg
Flussradweg
Eltern-Kind-Tour
Genießertour mit leichten bzw. moderaten Anforderungen
Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Thementour
Geeignet für :Mountainbike
Touren-, Trekking-, Reiserad
Eltern/Kind Tour
Kartenmaterial::
Radreise-Angebote für diese Tour:


    Bundesland/Region

    Der Radfernweg "Romantische Straße" macht seinem Namen alle Ehre, die Flusstäler von Tauber, Sulzach, Wörnitz und Lech, die er durchläuft, bezaubern durch ein romantisches Flair. Die zahlreichen Schlösser und historischen Städte die auf der Strecke liegen runden das Bild ab. Überwiegend auf bayrischem Gebiet geht es von der Residenzstadt Würzburg in Richtung Alpen. Im nördlichen Bereich führt der Radweg durch Baden-Württemberg.

    Charakteristik

    Die Radtour von Würzburg nach Füssen ist erfüllt von landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten: wunderschöne Flusstäler, zahlreiche Seen im Allgäu, das Alpenpanorama der Ammergauer Alpen, ein urzeitlicher Meteoritenkrater und ungezählte historische Sehenswürdigkeiten von den mittelalterlichen Städten, über romanische Klostermauern bis zu barocken Wallfahrtskirchen.

    Höhenprofil/Schwierigkeitsgrad

    Insgesamt ist die Radroute "Romantische Straße" eben, nur im Pfaffenwinkel gibt es etwas längere und steilere Anstiege, die aber auch von Ungeübten zu bewältigen sind. Fährt man von Nord nach Süd, kann man vom häufig in dieser Richtung herrschenden Rückenwind profitieren.

    Sehenswürdigkeiten

    Aus der Fülle der Sehenswürdigkeiten entlang der Radroute Romantsiche Straße kann hier nur ein kleiner Einblick gegeben werden. Schon am Startpunkt in Würzburg ist das Angebot enorm vielfältig: Die Residenz von Baumeister Balthasar Neumann, die das weltberühmte Tiepolo-Freskengemälde beherbergt und die als Weltkulturerbe eingestuft ist; die historische Altstadt; die aus dem 13. Jahrhundert stammende Festung Marienberg. Sehenswert sind u.a. die Städte Tauberbischofsheim (Schloss), Lauda-Königshofen, Bad Mergentheim, Weikersheim (Schloss), Röttingen, Creglingen, Dinkelsbühl. Rothenburg ob der Tauber mit seiner fast vollständig erhaltene Stadtbefestigung und dem mittelalterlichen Gepräge ist weltbekannt.
    In Feuchtwangen ist neben der Altstadt auch ein altes Kloster zu besichtigen. In Nördlingen kann man vom Kirchturm den kreisrunden Krater besichtigen, der von einem früheren Meteoreinschlag herrührt (Nördlinger Ries). In Harburg steht die älteste deutsche Burg. In Augsburg ist ein Besuch von Fuggerstadtpalast, Fuggerei und Dom lohnenswert. Im sogenannten Pfaffenwinkel, gibt es zahlreiche Klöster, Barock- und Rokokokirchen. Nicht zuletzt seien die beiden berühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau erwähnt.

    Sonstiges

    In Bad Mergentheim liegt Deutschlands artenreichster Wildpark, u. a. ist hier ein 30-köpfiges Wolfsrudel zu Hause.
    In Schillingsfürst mit seinem Schloss der Hohenloher, auf dem Bergsporn der Frankenhöhe, kann unter anderem auch eine Greifvogelschau besichtigt werden.

    Kartenmaterial

    Der Radwanderführer "Romantische Straße" aus der Bikeline-Reihe enthält in übersichtlicher Darstellung alles Wissenswerte zum Radweg einschließlich Karte im Maßstab 1:75.000
    Bei Amazon:

    Ausschilderung

    Der Radweg D9 "Romantische Straße" ist durchgehend ausgeschildert. Streckenweise muß man allerdings den Hinweisschildern der Flußtäler (z. B. Tauber, Lech) folgen.
    Zwischen Donauwörth und Füssen verläuft die Romantische Straße parallel mit der Radroute Via Claudia Augusta

    Anschluss- Erweiterungsoptionen

    In Donauwörth gibt es Anschluss an den Donauradweg, in Füssen schließt der Bodensee-Königssee-Radweg an. Wer die Alpen überqueren will fährt auf der Via Claudia Augusta Richtung Süden weiter.

    Besonders geeignete Startorte mit günstigen Verkehrsanschlüssen

    Alle größeren Orte entlang der Radtour verfügen über Anschluss an das Bahnnetz. Anschluss an das ICE-Streckennetz der Deutschen Bahn ist in Augsburg und Würzburg gegeben.

    Öffentlicher Nahverkehr

    Von Mai bis Oktober verkehren die Europabusse entlang der Romantischen Straße, nach vorheriger Reservierung können auch Fahrräder befördert werden. Den aktuellen Fahrplan finden Sie im Internet unter www.romanticroadcoach.de

    Stichworte: Die Radroute Romantische Straße führt von Würzburg nach Füssen. Radtour Romantische Straße - Radfahren in den Flußtälern von Tauber, Sulzach, Wörnitz und Lech. Die Radtour Romantische Straße - überwiegend ebene Streckenabschnitte auf gut ausgeschilderten Radrouten. Radwanderweg Romantische Straße vom Main bis in die Alpen. Fernradwege Bayern, Ostallgäu, nördliches Baden-Württemberg. Radtouren Lechtalradweg, Taubertalradweg ... - mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten. Romantische Straße radfahren ... Fernradweg Romantische Straße ... Romantische Strasse radfahren - Lechtal-Radweg, Taubertal-Radweg ... Fahrradfahren Lech-Radweg, Tauber-Radweg ... Fahrradtour, Radtouren, Fahrradroute, Radwandern. Der Fahrradweg Romantische Straße ist auch für Kinder geeignet.

    Das wird Sie interessieren:

       Top-Service: Alles für die Radtouren-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
       Geschenk-Ideen >> für Radfahrer, für den kleinen und großen Geldbeutel ...
       Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
      E-Bike-Reisen >>  der Trend im Radourismus
      Ratgeber Elektrofahrrad >> - Kaufempfehlungen, Grundlagen-Infos, Bewertungskriterien und vieles mehr.
       Ratgeber Trekking-Bike >> - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen
       Ratgeber Fitness-Bikes >> - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
      Trends & Specials >> - wir präsentieren innovative Fahrräder und Zubehörartikel
     

    Machen Sie mit -

    Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich als Touren-Autor und folgen Sie den vorgegebenen Hinweisen - zur Anmeldung

     

     

    Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - FahrradliteraturFahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland (rund 150 Pauschalangebote in allen Bundesländern) -   Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels (rund 2000 fahrradfreundliche Gastgeber). 

    Radtour gewinnen!

    Wahlweise E-Bike-Tour im Elsass mit ****Hotel oder MTB-Event Bike-Arena Sauerland mit Probefahren von Premium-Bikes ...
    >> Mitmachen und gewinnen >>
     

    Außergewöhnliche Insidertouren:

    Radreise-Angebote mit dem „gewissen Etwas“, die sich vom Üblichen abheben! Gemütlich oder sportlich, für Deutschland und weltweit ...
    >> Insider-Angebote >>

    Traumziele für Radfahrer:

    Die Kultur ferner Länder auf organisierten Radreisen in aller Welt entdecken ...
    >> Traumziele>>

    Herbst Highlights - jetzt buchen:

    Kombinierte „Rad-und-Schiff-Reisen“. Tolle Angebote in Deutschland und Europa, geführte oder individuelle Touren ...
    Rad-/Schiff-Spezial >>

    Kaufempfehlung Fahrrad-Karten:

    ADFC-Radkarten und Radwanderführer portofrei gegen Rechnung direkt beim Verlag online bestellen  >>zum Shop>>

    Fahrrad-Videos

    .

    Von allem das Beste in einer Radtour:

    Beschauliche Natur, Sehenswürdigkeiten und Kultur, Attraktionen für Kinder, gute Strecken-Beschaffenheit und günstige Verkehrs-Anschlüsse - macht sie zu Premium-Radwegen:
    Elberadweg >>
    Rheinradweg >>
    Weserradweg >>
    Havelradweg >>
     
    Donauradweg >>
    Mainradweg >>
    Moselradweg >> 
    Nordseeküstenradweg>>