Radwege - Radrouten - Radtouren


Radtour Korsika

Kurz-Info:
Länge der Tour:800 km
Land/Nation:Frankreich
Region:Korsika
Besondere Merkmale:Küstentour
Sportlich ambitionierte Tour/Route
Inseltour
Rennrad-Tour
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Rundstrecke
Geeignet für :Touren-, Trekking-, Reiserad
Rennrad
Kartenmaterial::


Radtour Korsika Bild 0
Radtour Korsika Bild 1
Radtour Korsika Bild 2
Radtour Korsika Bild 3
Bundesland/Region

Frankreich - Korsika
Viertgrößte Insel im Mittelmeer. Sie besteht zum größten Teil aus
einem Hochgebirge, nur die Ostküste hat einen ebenen Streifen.

Charakteristik

Landschaftlich reizvolle Rundtour. Die Strecke verläuft auf wenig befahrenen Asphaltstraßen und ist sowohl für Trekking-/Tourenräder als auch für Rennräder geeignet. Herrliche Bergdörfer und Küstenstädte, die sich einen besonderen Flair bewahrt haben, prägen das Geschehen. Der besondere Reiz dieser Radtour liegt in der landschaftlichen Vielfalt von Küstenabschnitten und bergigem Hinterland.

Höhenprofil/Schwierigkeitsgrad

Entlang der Westküste sind viele Steigungen zu bewältigen: Es geht im ständigen Auf und Ab, meist mit Anstiegen von etwa 500 m Höhenunterschied.
Wer über das Inselinnere fährt, muss Unterschiede von bis zu 1800 Höhenmeter täglich bewältigen. Entlang der Küste liegen die Steigungen zwischen 6% bis 10%. Im Inselinneren muss man in den steilsten Passagen schon mit bis zu 16% Steigung rechnen.

Sehenswürdigkeiten

Die Vielfalt der Landschaftsformen, die mediterrane Vegetation und die historsche Architektur sind die eigentlichen Sehenswürdigkeiten dieser Radtour. Besonders attraktive Orte sind Porto, Bonifacio, Sarténe, L'lle Roussee, Bastia, aber auch die Region um Cap Corse und die Westküste bei Porto.

Sonstiges

Herrliche Badebuchten befanden sich entlang der Westküste, hier sind besonders zu erwähnen der Badestrand bei Galéria, Cargèse, Propriano. An der Ostküste Alèria sowie die Landzunge von Biguglia.

Weitere Informationen unter: www.ruhiger-treten.de

Gastronomie

Die Dorfplätze sind das pulsierende Zentrum der Orte, surige Bistro's und Brasserien laden zum verweilen ein.

Kartenmaterial

Sehr empfehlenswert ist die Michelin Regional-Straßenkarte "Korsika"
Bei Amazon:

Reiseberichte; Literatur usw

"Korsika per Rad" - Ein Fahrrad-Reiseführer, Kettler Verlag
"Der grüne Reiseführer: Korsika", Michelin, mit Stadtplänen, Karten, ausgewählten Restaurants und Hotels
Bei Amazon:

Ausschilderung

Es gibt keine fahrradspezifische Beschilderung.

Teilabschnitte

Es besteht die Möglichkeit, auch nur Teilabschnitte als Rundtour zu befahren. Man muss dabei allerdings das Inselinnere mit hohen Steigungen überqueren.

Klima und beste Reiseszeit

Für Radtouren ist die beste Reisezeit Mai/Juni oder September/Oktober. Angenehme mediterane Temperaturen und wenig Verkehr machen diese Reise-zeit vorteilhafter als zur Haupt-Urlaubssaison.

Anreise

Es verkehren regelmäßig Fähren von Bastia, Calvi, Porto Veccio oder L'lle Rousse, mit dem Flugzeug nach Bastia, Bonifacio oder Ajaccio.
Von Bonifacio geht regelmäßig eine Fähre auf die nur 12 km entfernte Insel Sardinien.

Campingplätze entlang der Strecke

Die Orte entlang der Küste haben meist 2-3 Campingplätze, außerhalb der Hauptsaison sollte man sich über die Öffnungszeiten informieren, einige sind auch ganzjährig geöffnet.

Fahrradservice

Fahrradreparaturen und Ersatzteile gibt es in den Städten: Bastia, Bonifacio und Ajaccio.

Das wird Sie interessieren:

   Top-Service: Alles für die Radtouren-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
   Geschenk-Ideen >> für Radfahrer, für den kleinen und großen Geldbeutel ...
   Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
  E-Bike-Reisen >>  der Trend im Radourismus
  Ratgeber Elektrofahrrad >> - Kaufempfehlungen, Grundlagen-Infos, Bewertungskriterien und vieles mehr.
   Ratgeber Trekking-Bike >> - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen
   Ratgeber Fitness-Bikes >> - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
  Trends & Specials >> - wir präsentieren innovative Fahrräder und Zubehörartikel
 

Machen Sie mit -

Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich als Touren-Autor und folgen Sie den vorgegebenen Hinweisen - zur Anmeldung

 

 

Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - FahrradliteraturFahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland (rund 150 Pauschalangebote in allen Bundesländern) -   Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels (rund 2000 fahrradfreundliche Gastgeber).