Organisierte Radreisen - Radtouren - Fahrradurlaub


Biketour "Manali Leh Highway" - eine der höchsten Passstraßen der Welt

Dauer der Reise (in Tagen):16-19 Tagen
Teilnehmerzahl:mindestens 2
maximal 12 
Länge der Tour:550 km
Länge der Tagesetappen:40 -80 km
Art des Angebotes:Gruppenreise
Art des Angebotes:Wahlweise auch als Individualreise möglich!
Preis in Euro ab:1999 €
Zusatzkosten:Einzezimmerzuschlag: 250 Euro
Internationaler Flug
Nicht erwähnte Mahlzeiten
Trinkgelder
Land/Nation:Indien
Region:, Himachal Pradesh, Ladakh
Besondere Merkmale:Bike und Bus
Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten
Sportlich ambitionierte Tour/Route
MTB-Tour
Radtour entlang einer kulturellen bzw. staatlichen Grenzregion
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Geeignet für :Mountainbike


Biketour
Biketour
Biketour
Biketour
Kurzbeschreibung

Der "Manali Leh Highway" ist eine der höchsten Passstraßen der Welt. Aus dem grünen Kullutal führt uns die 478 km lange Biketour in trockene Hochgebirgswüsten, zu klaren Salzseen, vorbei an buddhistischen Klöstern und durch winzige Bergdörfer. Bis wir in die buddhistische Hauptstadt Ladakhs, Leh, gelangen, haben wir 5 Pässe zu überqueren, zwei davon über 5000 Meter Höhe! Das sportliche Highlight unserer Biketour ist die Fahrt hoch auf den Khardung La Pass. Einst der höchste Pass der Welt, verlangt die 5606 Meter hohe Überquerung auch heute noch hohe Leistungsbereitschaft und belohnt mit einer gigantischen Aussicht auf die umliegenden 6000 bis 7000 Meter schneebedeckten Gipfel und mit einer grandiosen Abfahrt hinunter nach Leh!

Art und Klassifizierung der Unterkunft

Vor und nach der Tour Übernachtung in guten Mittelklassehotels und Gasthäusern.
Während der Fahrradtour in komfortablen Zweimannzelten und Schlafasäcken.

Sonstige Leistungen

Inkludierte Leistungen:
Transfer von und zu allen Flughäfen innerhalb Indiens
Sightseeing Touren in Delhi, Manali und Leh
Alle Eintrittsgelder während der Sightseeing Touren
Transport innerhalb Indiens im akklimatisiertem Innova, Volvo Bus von Delhi nach Manali
Vor und nach der Fahrradtour (Delhi, Manali, Leh) landestypisches mittelklasse Hotel mit Frühstück (für  Einzelzimmer extra 200 Euro)
Alle Unterkünfte während der Fahrradtour ( immer im komfortablen Zwei-Mann Zelt)
Während der Fahrradtour Vollverpflegung
Begleitfahrzeug
deutschsprachige Reisebegleitung
lokaler Führer, Fahrer, Koch, Helfer während der Fahrradtour
Küchenzelt und Aufenthaltszelt
gefiltertes Wasser während der Fahrradtour
Flug Leh-Delhi
Mountainbike Scott oder Trek, gern kann auch mit dem eigenem Fahrrad angereist werden

Wichtige Anmerkungen

Guides und Team:
Auf allen unseren Fahrradtouren in der Himalaya Region haben wir mindestens einen (bei größeren Gruppen ab 6 Teilnehmern zwei) Mountainbike Guides/Fahrradmechaniker mit dabei, die sich um unsere Gäste und deren Fahrräder kümmern. Unsere Guides sprechen alle Englisch. Daneben gibt es ein einheimisches Team, bestehend aus einem Koch, Helfern, Fahrern.
Alle unsere Teammitglieder arbeiten schon über Jahre mit uns zusammen, sind sehr freundlich und immer darum bemüht, unseren Gästen ein großartiges Himalaya-Erlebnis zubereiten. Ihr Englisch ist eher mittelmäßig bis gar nicht vorhanden, was für  eine Kommunikation mit ihnen jedoch nicht unbedingt hinderlich ist.

Weitere Hinweise (zu den Routen und Bikes, zur Verpflegung, Gepäck, zur Anpassung an die Höhe usw.) gibt es auf unserer Homepage.

Schwierigkeitsgrad

Die Strecke ist nie steil, sondern geht kontinuierlich bergauf oder bergab, dennoch sind die Anstiege teilweise sehr lang und man braucht gute Ausdauer. Aufgrund der Höhe wird uns die Tour besonders schwer fallen. Die "dünne Luft" ist deutlich zu spüren und Symptome wie leichte Kopfschmerzen und tiefe Atmung können auftreten. Bei stärkeren Symptomen der Höhenkrankheit müssen Maßnahmen wie Abbruch der Tour in Betracht gezogen werden.
Die Abfahrten können mitunter recht rasant werden und man sollte Vorsicht walten lassen. Diese Tour ist für alle geeignet, die sicher, gerne und ausdauernd Radfahren. Kenntnisse im Mountainbiking sind nicht von Nöten.

Sonstiges

Für weitere Infos, den genauen Reiseablauf, Beratung und Buchung einfach auf den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" klicken.

Verfügbare Termine

21.07.2018- 05.08.2018 16 Tage
21.08.2018- 08.09.2018 19 Tage Spezialtour
Auch als Privatreise zu Ihrem Wunschtermin und mit Änderungen möglich!

Das wird Sie interessieren:

   Top-Service: Alles für die Radreise-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
   Geschenkideen für Radfahrer >>  für den kleinen und großen Geldbeutel ...
   Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
  E-Bike-Radtouren - der Trend beim Radurlaub.
  Ratgeber E-Bike / Pedelec - Kaufempfehlungen, Bewertungskriterien und vieles mehr.
   Ratgeber Trekking-Bike - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen.
   Ratgeber Fitness-Bikes - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
  Trends & Specials - wir präsentieren Fahrrad- und Zubehör-Innovationen.
 

Spezielle Radreise-Rubriken: Radwege in Deutschland und Radwege in Österreich  (Routenbeschreibungen für Flußradwege, Küste, Seen und anspruchsvolle Bergtouren) - Radkarten für die schönsten Fahrrad-Regionen - MTB-Touren / Biketouren (Beschreibungen für Routen in Deutschland und weltweit) - Organisierte Rennradtouren und Trainingslager - Kombinierte Pauschalreisen Radfahren, Wandern, Kanu, Schiff -
Weitere Spezialrubriken: Ratgeber Fahrrad kaufen - wichtige Kriterien wie Qualität, Ergonomie und Service nach dem Kauf.  Online-Shop für Fahrradkarten