Radwege - Radrouten - Radtouren


Radwege/Radrouten in der Radregion Wels

Kurz-Info:
Länge der Tour:500 km
Land/Nation:Österreich
Region:Oberösterreich
Besondere Merkmale:Flussradweg
Eltern-Kind-Tour
Genießertour mit leichten bzw. moderaten Anforderungen
Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten
See-Tour
Sportlich ambitionierte Tour/Route
Rennrad-Tour
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Geeignet für :Touren-, Trekking-, Reiserad
Eltern/Kind Tour
Rennrad
Radreise-Angebote für diese Tour:
Gastgeber für diese Tour:Bei dieser Radroute sind noch keine fahrradfreundlichen Unterkünfte eingetragen.


Radwege/Radrouten in der Radregion Wels  Bild 0
Radwege/Radrouten in der Radregion Wels  Bild 1
Radwege/Radrouten in der Radregion Wels  Bild 2
Bundesland/Region

Oberösterreich/Salzkammergut. Zwischen Donau, Inn, Enns und Kalkalpen erstreckt sich ein feines Radrevier im Alpenvorland mit vielfältigen Landschaftsformen. Wiesen, Wälder, Auen und sanfte Hügel prägen das Geschehen. Im Süden der Rennradregion Wels hat man schon richtiges Alpen-Feeling. Hier verbreiten Gipfel mit einer Höhe bis ca. 1700 m und die Seen des Salzkammerguts (Attersee, Almsee, Traunsee usw.) ihren unvergleichlichen Charme.

Charakteristik

Wels und Radfahren das gehört einfach zusammen. Das gilt für den Radsport - jedes Jahr gibt es mehrere Rennrad-Events mit überregionaler Bedeutung - aber auch für den Radtourismus. In jede Richtung verlässt eine attraktive Radroute die Stadt: Römerradweg, Traunradweg, Almtalradweg, Donauschlingentour, Atterseetour oder Panoramaradweg sind nur einige Beispiele dafür. 14 Touren mit ganz unterschiedlichem Charakter und Schwierigkeitsgraden sind ausgewiesen. Die Tourenführung erfolgt teilweise auf gut ausgebauten Radwegen, teilweise auch auf verkehrsarmen Nebenstraßen. Natürlich kann man auch Touren miteinander verknüpfen.
Wels ist ein hervorragender Standort, um die ganze Region per Rad zu erkunden. Von Bayern ist es nur ein Katzensprung, so dass man auf einen Tagesausflug oder fürs Wochenende mal eben kann rüberschauen kann. Aber auch für einen längeren Aufenthalt hat die Region sowohl für Radwanderer als auch für Rennradfahrer viel zu bieten: Mit Standort in Wels kann man beispielsweise eine herrliche Rundtour zur legendären „Schlögener Schlinge“ an der Donau unternehmen. Auch die Alpen sind recht nah und auf herrlichen Radrouten z. B. zum Almsee, Attersee oder Traunsee auf Tagestouren erreichbar. Für kulturell Interessierte bieten sich Radtouren nach Linz an der Donau oder Steyr an der Enns an.
Auch die Stadt Wels lässt sich hervorragend auf markierten Radrouten erkunden. Zur Orientierung gibt es die "Welser Radkarte".
Auf den Trainingsstrecken der Profis unterwegs! Die Region ist auch bei verschiedenenen Extremsportlern und Profi-Rennradteams als Trainingsrevier beliebt. Die Lieblingstouren der Profis wurden bei den Welser Tourenvorschlägen berücksichtigt.

Höhenprofil/Schwierigkeitsgrad

Je nach Tour kann man zwischen unterschiedlichen Streckenlängen und Höhenprofilen wählen: Die kürzeste ausgewiesene Radtour ist 36 km lang und ist mit 79 Höhenmetern praktisch topfeben. Die längste Tour ist 170 km lang und weist 2062 Höhenmeter aus.

Gastronomie

Die Region ist touristisch gut erschlossen, so dass es überall Einkehrmöglichkeiten gibt. In Wels gibt es einige spezialisierte Rennradhotels mit besonderen Serviceleistungen wie Wäscheservice, Werkstatt-Ecke, Rückholservice usw.

Reiseveranstalter für diese Tour

Der Tourismusverband Wels bietet für das Rennradfahren spezielle Packages an - wenn Sie oben unter "Radreiseangebote für diese Tour" auf den Link klicken, kommen Sie direkt zur Angebotsbeschreibung.

Kartenmaterial

Für die 14 Radtouren in der Radregion Wels kann man die kostenlose Karte mit Tourensteckbrief bei Wels Info, Stadtplatz 44, A-4600 Wels, Tel. +43 7242 67722-22, info@wels.at anfordern. Dort ist ebenfalls die "Welser Radkarte" (Radrouten durch die Stadt) erhältlich.

Tourist-Infos

Wels Info, Stadtplatz 44, A-4600 Wels, Tel. +43 7242 67722-22, info@wels.at

Das wird Sie interessieren:

   Top-Service: Alles für die Radtouren-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
   Geschenk-Ideen >> für Radfahrer, für den kleinen und großen Geldbeutel ...
   Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
  E-Bike-Reisen >>  der Trend im Radourismus
  Ratgeber Elektrofahrrad >> - Kaufempfehlungen, Grundlagen-Infos, Bewertungskriterien und vieles mehr.
   Ratgeber Trekking-Bike >> - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen
   Ratgeber Fitness-Bikes >> - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
  Trends & Specials >> - wir präsentieren innovative Fahrräder und Zubehörartikel
 

Machen Sie mit -

Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich als Touren-Autor und folgen Sie den vorgegebenen Hinweisen - zur Anmeldung

 

 

Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - FahrradliteraturFahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland (rund 150 Pauschalangebote in allen Bundesländern) -   Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels (rund 2000 fahrradfreundliche Gastgeber).