Radwege - Radrouten - Radtouren


VeloRoute SaarLorLux - Radwandern in der 3-Länder-Region

Kurz-Info:
Länge der Tour:458 km
Land/Nation:Deutschland, Frankreich, Luxemburg
Region:Saarland, Lothringen
Besondere Merkmale:Fernradweg
Flussradweg
Eltern-Kind-Tour
Städtetour bzw. Stadtführung per Rad
Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten
Sportlich ambitionierte Tour/Route
Radtour entlang einer kulturellen bzw. staatlichen Grenzregion
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Rundstrecke
Geeignet für :Touren-, Trekking-, Reiserad
Eltern/Kind Tour
Kartenmaterial::


VeloRoute SaarLorLux - Radwandern in der 3-Länder-Region Bild 0
VeloRoute SaarLorLux - Radwandern in der 3-Länder-Region Bild 1
VeloRoute SaarLorLux - Radwandern in der 3-Länder-Region Bild 2
VeloRoute SaarLorLux - Radwandern in der 3-Länder-Region Bild 3
Bundesland/Region

Saarland, Lothringen, Luxemburg (SaarLorLux).
Sie durchfahren wunderbare Flusslandschaften und kommen an den Weinbergen von Saar und Mosel vorbei, Sie lernen die lothringischen Wälder kennen und auch das liebliche Sauertal. Beeindruckende Zentren wie Saarbrücken, Metz, Luxembourg oder Trier liegen auf der Strecke und auch verträumte kleine Städte wie Saarburg, Sarreguemines oder Echternach.

Charakteristik

Die Radroute Saar-Lor-Lux verläuft zum Großteil auf Nebenstraßen und ausgebauten Radwegen entlang der Flüsse Saar, Mosel und Sauer. In Lothringen kommen unbefestigte Abschnitte auf Waldwegen vor.
Auf Verkehr treffen Sie vor allem in den Städten und auch auf den Landstraßen im Gebiet vor Metz, wo es noch keine straßenbegleitenden Radwege gibt und leider auch keine Ausweichmöglichkeiten. Die Route verläuft aber zu 80% abseits von verkehrsreichen Straßen.

Höhenprofil/Schwierigkeitsgrad

Entlang der Flüsse Saar, Mosel und Sauer ist der Routenverlauf flach. In Lothringen kommen zu Beginn zwischen Rhodes und Vic-sur-Seille leichte Steigungen vor und zwischen Vic und Fleury gibt es neben den leichten auch ein paar starke Anstiege. Auf sehr starke Steigungen treffen Sie auf dem Weg von der Mosel nach Luxemburg und bei der Ausfahrt aus Luxemburg auf dem Val des Bons-Malades.

Sehenswürdigkeiten

Saarbrücken
Metz
Luxembourg
Trier
Saar- und Moseltal
Weinberge im Saartal

Gastronomie

Überall an der Strecke findet sich gastronomische Infrastruktur. Probieren Sie die saarländische, luxemburgische und lothringische Küche.

Kartenmaterial

Bikeline Radtourenbuch VeloRoute SaarLorLux, Esterbauer Verlag
Bei Amazon:

Ausschilderung

Die Route ist noch nicht durchgehend beschildert. Von Saarbrücken bis Sarreguemines können Sie den Radschildern des Saarland- und Saar-Radweges folgen, danach den regionalen französischen Schildern entlang der Saar. Am Canal des Houllières de la Sarre treffen Sie ebenfalls auf regionale Beschilderung. Sobald die Route den Canal verläßt, folgt sie den Schilder des Circuit des Etangs, dem Teich-Radweg, für einige Kilometer. Danach bis an die Mosel gibt es wieder Regionalbeschilderung und ab Jouy können Sie den Radwegweisern des Radweges entlang des Canal de Jouy bis nach Metz folgen. Zwischen Metz und Thionville gibt es keinerlei Schilder und ab Thionville schließlich ist der Moselradweg (Chemin de la Moselle) ausgewiesen.
In Luxemburg ist die Route mit entsprechenden Logoaufklebern markiert. Ab Echternach bis Wasserbillig können Sie den Radschildern des Sauertal-Radweges folgen. Von Wasserbillig bis nach Trier und von Trier nach Konz führt die Route entlang der Mosel und ist beschildert als Chemin de la Moselle. Durch das Saarland geleiten Sie die Schilder des Saar-Radweges und im Raum Saarbrücken gibt es bereits Schilder der VeloRoute SaarLorLux!

Anschluss- Erweiterungsoptionen

- Es besteht die Möglichkeit, den Saarland-Radweg zu integrieren.

Klima und beste Reiseszeit

besonders von Frühjahr bis Herbst geeignet

Anreise

Saarbrücken ist sehr gut zu erreichen:
- mit dem Auto: A1 (Koblenz-Trier-Saarbrücken) und A6 (Mannheim-Kaiserslautern-Saarbrücken) und A8 (Luxemburg-Saarlouis-Saarbrücken)
- mit Bahn: Strecken Koblenz-Trier-Saarbrücken, Mannheim-Kaiserslautern-Saarbrücken und Mainz-Bingen-St.Wendel-Saarbrücken

Besonders geeignete Startorte mit günstigen Verkehrsanschlüssen

Die großen Städte Saarbrücken, Metz, Luxembourg und Trier sind sehr gut mit Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Öffentlicher Nahverkehr

www.bahn.de - www.vgs-online.de - www.sncf.com - www.cfl.lu

Tourist-Infos

Weiterführende regionale Informationen sowie zur Radroute und zum Fahrradservice erhalten Sie bei:
Tourismus Zentrale Saarland GmbH, Franz-Josef-Röder-Straße 9, D-66119 Saarbrücken, Tel. +49(0)681-927200
info@tz-s.de - www.saarradland.de - www.tourismus.saarland.de
Mosellandtouristik GmbH, Postfach 1310, D-54463 Bernkastel-Kues, Tel. +49(0)6531-97330
info@mosellandtouristik.de - www.mosellandtouristik.de
Office National du Tourisme, 68-70 Boulevard de Petrusse, Postfach B.P. 1001, L-1010 Luxembourg
Tel. +352(0)42-82821, info@ont.lu - www.ont.lu
Communauté d'Agglomération Sarreguemines Confluences Hôtel de la Communauté
99 rue Maréchal Foch, B.P. 80805, F-57208 Sarreguemines Cédex, Tel. +33(0)387283030
www.agglo-sarreguemines.fr

Campingplätze entlang der Strecke

Das gesamte Gebiet SaarLorLux ist touristisch gut erschlossen. Es gibt alle Arten von Beherbergungen vom Campingplatz bis zum First-Class Hotel. Besonders zahlreich sind die Übernachtungsmöglichkeiten an Saar und Mosel.

Stichworte: 3 Länder ein Radweg: Der SaarLorLux Fernradweg ermöglicht es, diese 3 Kulturen auf einer Radroute kennenzulernen. Kleine sehenswerte Städte wie Saarburg, Sarreguemines oder Echternach lassen sich beim Radwandern im Saarland und seinen Grenzregionen ideal erkunden. Radfernweg Saar-Lor-Lux verbindet die Flüsse Saar, Mosel und Sauer. Radwandern im Saarland, Frankreich und Luxemburg auf Fahrradtouren mit teils flachen, teils hügeligem Höhenprofil. Radrouten Saarland - Saarbrücken, Trier, Metz und Luxembourg sind Etappenorte. Fahrradtouren Saarland ...

Das wird Sie interessieren:

   Top-Service: Alles für die Radtouren-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
   Geschenk-Ideen >> für Radfahrer, für den kleinen und großen Geldbeutel ...
   Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
  E-Bike-Reisen >>  der Trend im Radourismus
  Ratgeber Elektrofahrrad >> - Kaufempfehlungen, Grundlagen-Infos, Bewertungskriterien und vieles mehr.
   Ratgeber Trekking-Bike >> - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen
   Ratgeber Fitness-Bikes >> - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
  Trends & Specials >> - wir präsentieren innovative Fahrräder und Zubehörartikel
 

Machen Sie mit -

Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich als Touren-Autor und folgen Sie den vorgegebenen Hinweisen - zur Anmeldung

 

 

Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - FahrradliteraturFahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland (rund 150 Pauschalangebote in allen Bundesländern) -   Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels (rund 2000 fahrradfreundliche Gastgeber).