Radwege - Radrouten - Radtouren


Tour de Fries - Radwandern in Ostfriesland

Kurz-Info:
Länge der Tour:250 km
Land/Nation:Deutschland
Region:Niedersachsen
Besondere Merkmale:Eltern-Kind-Tour
Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten
Küstentour
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Rundstrecke
Geeignet für :Touren-, Trekking-, Reiserad
Eltern/Kind Tour
Radreise-Angebote für diese Tour:
Gastgeber für diese Tour:
Höpkens Hof und Campingplatz 26349 Jade - Augusthausen
(Zur näheren Beschreibung auf die rote Schrift klicken)


Bundesland/Region

Weit, flach und eben erstreckt sich die ostfriesische Landschaft rund um die „Tour de Fries“.

Charakteristik

Das flache Friesland kann man am Besten mit dem Rad "erfahren". Auf einer Rundtour auf bequemen, ausgeschilderten Radwegen, überwiegend fernab vielbefahrener Straßen, läßt sich die reizvolle und abwechslungsreiche Heimat der gastfreundlichen Friesen kennen lernen. Vom Nordseestrand bis zum Urwald und über Geest, Marsch und Moor zurück an den Deich.

Höhenprofil/Schwierigkeitsgrad

Durchgehend ebener Streckenverlauf ohne Steigungen.

Sehenswürdigkeiten

Wilhelmshaven mit InfoBox JadeWeserPort, maritimer Meile, Marinehafen, Nordseepassage und Südstrand, Varel mit typischer Hafenatmosphäre, Erlebnismuseum Spijöök, Gallerieholländer-Windmühlen, Wasserschloß Gödens, Mittelalterliche Kirchen, Schloß Jever mit Schloßmuseum und Blaudruckerei, Friesisches Brauhaus zu Jever, Neuenburger Urwald und Schulmuseum.

Gastronomie

Zahlreiche Gaststätten entlang der Radroute, in den Städten jeweils vielfältige Gastronomie von einfach bis anspruchsvoll.

Reiseveranstalter für diese Tour

Radtouren in Ostfriesland können Sie auch als organisierte Reise buchen: Wenn Sie oben unter "Radreiseangebote für diese Tour" auf die Titel klicken, kommen Sie direkt zur jeweiligen Angebotsbescheibung.

Kartenmaterial

KV-Plan "Friesland und Wittmund", Freizeit-, Auto- und Radwanderkarte, Maßstab 1:60.000
"Tour de Fries"-Leporello aus dem Publicpress Verlag, detailliertes Kartenmaterial, Maßstab 1:50.000, zu beziehen bei der Friesland-Touristik GmbH (Adresse siehe unten)

Ausschilderung

In beide Richtungen durchgängig hervorragend ausgeschildert. Blau-gelb-grüne-Schilder mit Tour de Fries-Schriftzug

Teilabschnitte

Die Radroute ist durch ihre weite Nord-Süd bzw.Ost-Westausdehnung jeweils in der Mitte abzukürzen. Die kleineren Rundkurse eigenen sich z. B. für einen Wochenendtrip!

Anschluss- Erweiterungsoptionen

Sehr gute Kombinationsmöglichkeit mit der "Rad-up-Pad-Route", Deutsche Fehnroute und der Ammerland-Route.

Anreise

Informationen gibt es auch über die Mobilitätszentrale, Telefon: 04941/ 933 77 oder über die örtlichen Tourist-Informationen oder Friesland-Touristik Gemeinschaft, Telefon: 04421/ 913 00 17

Besonders geeignete Startorte mit günstigen Verkehrsanschlüssen

Bahnhöfe in Wilhelmshaven, Jever, Wittmund und Varel.
Anreise mit dem PKW ist überall entlang der Strecke gut möglich.

Öffentlicher Nahverkehr

Informationen über die Mobilitätszentrale, Telefon: 04941/ 933 77

Tourist-Infos

Detaillierte regionale Informationen erhalten Sie bei:
Friesland-Touristik Gemeinschaft
Ebertstraße 110
26382 Wilhelmshaven
Telefon: 04421/ 913 00 17
Telefax: 04461/ 91 91 99-0
Email: touristik@friesland.de
Internet: www.friesland-touristik.de

und bei folgenden Tourist-Informationen:
www.whv-touristik.de
www.sande.de
www.ws-varel.de
www.dangast.info
www.friesische-wehde.de
www.wittmund.de/stadt
www.carolinensiel.de
www.wangerland.de
www.stadt-jever.de
www.schortens.de

Campingplätze entlang der Strecke

Bitte fordern Sie hierzu den kostenlosen "Reise- und Routenführer" an, der zahlreiche Informationen zu diesem Thema enthält.

Fahrradservice

Sind ebenfalls im kostenlosen "Reise- und Routenführer" enthalten (siehe oben).

Stichworte: Radtouren Ostfriesland - auf der Tour de Fries Nordseestrand, Geest, Marsch und Moor beim Radwandern erkunden. "Tour de Fries" - eine Radtour durch Ostfriesland mit kulturellen Highlights. Radwandern Ostfriesland - die Region verfügt über eine gut ausgebaute Fahrrad-Infrastruktur. Auf Radtouren Ostfriesland erkunden - die "Tour de Fries" und die "Rad up Pad" Routen bieten dazu ideale Möglichkeiten. Fahrradwege durch Ostfriesland sind überwiegend eben. Radwandern Ostfriesland ... Radfahren ... Radwege / Radrouten ...

Das wird Sie interessieren:

   Top-Service: Alles für die Radtouren-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
   Geschenk-Ideen >> für Radfahrer, für den kleinen und großen Geldbeutel ...
   Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
  E-Bike-Reisen >>  der Trend im Radourismus
  Ratgeber Elektrofahrrad >> - Kaufempfehlungen, Grundlagen-Infos, Bewertungskriterien und vieles mehr.
   Ratgeber Trekking-Bike >> - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen
   Ratgeber Fitness-Bikes >> - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
  Trends & Specials >> - wir präsentieren innovative Fahrräder und Zubehörartikel
 

Machen Sie mit -

Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich als Touren-Autor und folgen Sie den vorgegebenen Hinweisen - zur Anmeldung

 

 

Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - FahrradliteraturFahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland (rund 150 Pauschalangebote in allen Bundesländern) -   Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels (rund 2000 fahrradfreundliche Gastgeber).