Organisierte Radreisen - Radtouren - Fahrradurlaub


Rennradreise TOSKANA (Rennradtouren / Radsportferien in Italien)

Dauer der Reise (in Tagen):8
Teilnehmerzahl:mindestens 2
maximal 10 
Länge der Tour:540 km
Länge der Tagesetappen:75-120 km
Art des Angebotes:Individual-Reise
Preis in Euro ab:675 €
Zusatzkosten:Preise für Reise Nr.: 1074 – Kategorie A = gute 3 und 4 Sterne Hotels -
Euro 730,- pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück
Euro 955,- pro Person im Einzelzimmer mit Frühstück
Euro 195,- Zuschlag Halbpension pro Person (7 x Abendessen, in Siena ev. außer Haus)

Preise für Reise Nr.: 1841 – Kategorie B = einfache 3 und 4 Sterne Hotels -
Euro 675,- pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück
Euro 890,- pro Person im Einzelzimmer mit Frühstück

Zusatzleistungen:
Euro 150,- Zuschlag für einen Einzelreisenden

Euro 210,- pro Leihrennrad mit Karbonrahmen und Compact-Schaltung
(Kurbel 50/34; Shimano oder Campagnolo). Bitte Körpergröße und Klickpedalsystem bei Buchung angeben.
Land/Nation:Italien
Region:Toskana
Besondere Merkmale:Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten
Sportlich ambitionierte Tour/Route
Rennrad-Tour
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Geeignet für :Rennrad


Rennradreise TOSKANA  (Rennradtouren / Radsportferien in Italien)  Bild 0
Rennradreise TOSKANA  (Rennradtouren / Radsportferien in Italien)  Bild 1
Rennradreise TOSKANA  (Rennradtouren / Radsportferien in Italien)  Bild 2
Rennradreise TOSKANA  (Rennradtouren / Radsportferien in Italien)  Bild 3
Kurzbeschreibung

Sportliche Betätigung verbunden mit dem Aufenthalt in Kunst- und Kulturstädten wie Volterra, San Gimignano und Siena, sowie das Genießen der ausgezeichneten toskanischen Küche und Weine machen den Reiz dieser Rennradrundfahrt aus.
Die landschaftliche Schönheit der Toskana erleben Sie in ihrer ganzen Vielfalt u.a. bei Rennradtouren im Hügelland um Volterra und ans Mittelmeer, durch das Gebiet des Chianti-Weins und in die bezaubernde Crete südlich von Siena.
Die Hügellandschaft der Toskana ist ein ideales Revier zum Rennradfahren. Die Temperaturen eignen sich fast das ganze Jahr zum Radfahren und zahlreiche Profiteams nutzen das angenehme Klima und das hügelige Gelände, um sich auf die Radsaison vorzubereiten.
Start- und Zielort ist die im Norden der Toskana gelegene Stadt Montecatini Terme.

Art und Klassifizierung der Unterkunft

A = 3 und 4 Sterne Hotels
B = 3 Sterne Hotels

Sonstige Leistungen

- 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3 und 4 Sterne Hotels (A oder B)
- Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
- Bestens ausgearbeitete Streckenbeschreibung
- Eigene Ausschilderung der Route
- Ausführliche Reiseunterlagen (Roadbook und Tourenbegleitheft mit Übersichtskarten und Höhenmeterprofilen, wichtige Telefonnummern)
- 7-Tage-Service-Hotline
- GPS-Daten der Route, falls eigenes Gerät vorhanden (Erhalt bei Anreise)

Wichtige Anmerkungen

Auf Grund der Hügellandschaft sind die Strecken, abgesehen von einigen längeren Anstiegen und flacheren Abschnitten, durch ein ständiges Auf und Ab geprägt. Die Routenführung verläuft meist abseits von verkehrsreichen Hauptstraßen. Bei Ein- und Ausfahrten in die Städte muss aber mit mehr Verkehr gerechnet werden.

Schwierigkeitsgrad

Auf dieser Rundfahrt mit „Sternfahrtcharakter“ stehen an jedem Tag zwei Rennradtouren zwischen ca. 75 km und ca. 120 km zur Auswahl (an einigen Tagen sind Minimum ca. 95 oder ca. 110 km!).
Eine Weiterfahrt in den nächsten Etappenort findet jeden zweiten Tag statt. Dies ermöglicht zum einen ein intensiveres Erleben der jeweiligen Stadt einschließlich Umgebung und zum anderen heißt es „Kofferpacken“ nur jeden zweiten Tag.
Eine eigens ausgearbeitet Streckenbeschreibung und eine zusätzliche Ausschilderung auf der Strecke machen das Fahren auf dieser Tour zu einem echten Vergnügen.

Sonstiges

Weitere Rennradtouren in Italien laut Programm dieses Veranstalters:
- Venezien Rundfahrt
- Dolomiten Venedig
- Umbrien Rundfahrt
- Dolomiten Rundfahrt
- Piemont Rundfahrt

Weitere Informationen zu dieser und anderen Rennradreisen in Italien erhalten Sie direkt beim Reiseveranstalter - einfach auf den Button "Unverbindliche Anfrage" klicken.

Verfügbare Termine

Anreise jeden Freitag und Samstag vom 17.03. bis 27.10.2018
Mindestteilnehmeranzahl: 2 Personen



Stichworte: rennradurlaub toskana - wahlweise als individuelle oder geführte reise. rennradreisen toskana (italien) mit einem leistungsstarken veranstalter. bei diesem angebot für rennradtouren toskana werden landschaftliche schönheit, sport und kultur vereint. radsportferien toskana mit gepäcktransport. rennradreise toskana - tolle toskana-rennradtouren kombiniert mit urlaubsgenüssen. individuelle rennradtouren toskana als individualreise perfekt organisiert. radsporturlaub toskana - sport, kultur und kulinarisches. rennradtouren toskana als rundfahrt konzipiert. rennnradtour toskana rennradfahren / rennradferien / rennradreise toskana / italien ... toscana ...

Das wird Sie interessieren:

   Top-Service: Alles für die Radreise-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
   Geschenkideen für Radfahrer >>  für den kleinen und großen Geldbeutel ...
   Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
  E-Bike-Radtouren - der Trend beim Radurlaub.
  Ratgeber E-Bike / Pedelec - Kaufempfehlungen, Bewertungskriterien und vieles mehr.
   Ratgeber Trekking-Bike - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen.
   Ratgeber Fitness-Bikes - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
  Trends & Specials - wir präsentieren Fahrrad- und Zubehör-Innovationen.
 

Spezielle Radreise-Rubriken: Radwege in Deutschland und Radwege in Österreich  (Routenbeschreibungen für Flußradwege, Küste, Seen und anspruchsvolle Bergtouren) - Radkarten für die schönsten Fahrrad-Regionen - MTB-Touren / Biketouren (Beschreibungen für Routen in Deutschland und weltweit) - Organisierte Rennradtouren und Trainingslager - Kombinierte Pauschalreisen Radfahren, Wandern, Kanu, Schiff -
Weitere Spezialrubriken: Ratgeber Fahrrad kaufen - wichtige Kriterien wie Qualität, Ergonomie und Service nach dem Kauf.  Online-Shop für Fahrradkarten