Fahrradreisen -Traumziele

Pauschalangebote für Übersee- und Fernreisen

Radreisen - Traumziele

Geführte Fahrradreisen in ferne Länder liegen im Trend. In vielen exotischen Ländern ist das Fahrrad ein ideales Verkehrsmittel, um Natur, Kultur und Menschen unmittelbar zu erleben. Dabei spielt es keine Rolle, ob man sportlich mit dem Mountainbike oder eher gemütlich mit dem Trekkingrad unterwegs ist. Die Angebote der Radreiseveranstalter sind „passgenau“ auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten und bieten einen entsprechenden Leistungsumfang. Inzwischen kann man sagen, dass es kaum noch ein Land auf der Erde gibt, für das nicht organisierte Fahrradreisen angeboten werden. Kuba, Nicaragua, Indien, Südafrika, Mauritius, Bali, Costa Rica, Thailand, Kanada, Ukraine, Neuseeland, Vietnam oder China sind Länder, die von renommierten Veranstaltern im Programm geführt werden.

Es ist noch nicht lange her, da waren in vielen Ländern in Südamerika, Ostasien, Südostasien, Mittelamerika, Südafrika, Zentralasien und Nordafrika Fahrrad-Reisen gar nicht möglich. Die veränderte politische Lage und die Organisation erfahrener Veranstalter macht es möglich, dass selbst Normalradler im Rahmen von Gruppenreisen Länder bereisen können, die als individuelles Unternehmen wenigen Extremradlern vorbehalten blieben. Wie etwa China: Kaum vorstellbar, dass man als Freizeitradler die riesigen Distanzen und sprachlichen Hürden des Reichs der Mitte überwinden könnte – von erfahrenen Veranstaltern organisierte Fahrradreisen machen es möglich.

Weitere Fahrradrubriken: Elektro-Fahrrad - Praxiserfahrungen und Kaufempfehlungen. Trekkingbikes und Fitness-Bikes - Ratgeberseiten mit vielen Tipps zur Technik und Hinweise für den Kauf.