Radfahren Kanu Wandern Schiff

Kombinierte Radreisen - Radfahren, Wandern, Schiff- und Kanutouren

Unter dem Begriff „Kombinierte Radreisen“ oder auch „Aktivitäten-Mix“ versteht man Angebote mit mehreren unterschiedlichen Aktivitäten innerhalb eines Aktivurlaubs. Eine relativ häufige Kombination ist Radfahren und Wandern, dass sowohl bei Städtetouren als auch im Gebirge und Naturschutzparks eine sehr attraktive Mischung darstellt. In Regionen mit geeigneten Seen bzw. Flüssen (Masuren, Mecklenburgische Seenplatte, skandinavische Seen usw.) findet die Verbindung von Radfahren und Kanutouren großen Zuspruch. Rad & Schiff ist ebenfalls eine sehr attraktive Kombination. Inselhüpfen ist vor allem vor der kroatischen Küste und in der Inselwelt Griechenlands ein echtes Reisehighlight. Das Schiff wird zur Unterkunft und bringt die Reisenden von einer Insel zur nächsten. Auf den holländischen Kanälen bieten die Rad- und Schifftouren auch Familien ideale Voraussetzungen für einen gleichermaßen erlebnisreichen und erholsamen Urlaub.

Weitere Rubriken: Radwege Deutschland - besonders beliebt sind Flussradwege, die Küsten und Seeregionen. Radwege Österreich - spektakuläre Routen durch die Alpenhaupttäler. MTB-Touren / Biketouren - Trails, Kurz- und Langstreckentouren. Europäische Radrouten - länder- und grenzüberschreitende Radrouten in Europa. Fahrradurlaub - organisierte Radtouren als Gruppen- und Individualreisen. Radwandern - Genießertouren in Deutschland und weltweit. Fernradwege in Deutschland. Radwanderkarten (ADFC-Karten für offizielle Radrouten und beliebte Fahrradregionen in Deutschland). Radwanderführer (spiralgebunde Ausführung).