Reiseablauf für Radurlaub Mallorca: Ländliche Finca-Idylle

Tag Ablauf
1 Buenos días Mallorca!
Flug nach Mallorca und Transfer zur Finca.
2 ca. 43 km, Alaró
Unsere erste Radtour führt uns von Binissalem aus durch das Hinterland von Consell über den Weinort Santa María nach Alaró zu Füßen der Tramuntana. Nach einer Pause geht es weiter über die Orte Lloseta, Biniamar und Inca zurück.
3 ca. 67 km, Llucmajor
Zunächst fahren wir mit dem Rad über Biniali nach Algaida und weiter ins landwirtschaftlich geprägte Llucmajor. Anschließend geht es über Montuiri mit seinen gut erhaltenen Mühlen und dem landschaftlichen Zentrum bei San Joan zurück zur Finca. Die Weinfelder, die auf unserer Route liegen, stimmen uns auf unsere Weinprobe unweit unserer Finca ein.
4 ca. 47 km, Playa de Palma
Die heutige Radtour führt uns über Santa Eugénia und San Jordi an die Playa de Palma mit den berühmten Stränden. Hier gönnen wir uns eine kleine Pause am Meer. Anschließend fahren wir immer am Wasser entlang bis zur berühmten Kathedrale von Palma. Rücktransfer zur Finca.
5 ca. 54 km, Sineu
Von der Finca aus radeln wir über Biniali und Ruberts nach Sineu. Hier ist mittwochs immer ein großer, beliebter Wochenmarkt, welchen wir besuchen. Zurück fahren wir über die urigen Dörfer Lloret, Costitix und Sencelles.
6 Zur freien Verfügung
Zeit zum Relaxen oder für eine fakultative Radtour von Deia über Valldemossa zurück zur Finca.
7 ca. 49 km, Alcúdia
Abschlussfahrt an die Nordküste Mallorcas. Über Búger und Sa Pobla erreichen wir bei Alcúdia die Playa de Muro. Nach einem kurzen Abstecher mit Gelegenheit zum Baden geht es zurück in den Hafen von Alcúdia zur Abgabe der Räder. Transfer zur Finca.
8 Hasta la vista!
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

< Zurück zur Reisebeschreibung

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Der Reiseveranstalter ist für die oben dargestellten Inhalte und die Durchführung der Reise verantwortlich.