Reiseablauf für Von BOZEN nach VENEDIG

Tag Ablauf
1. Tag: Buongiorno, Bozen! Individuelle Anreise nach Bozen in Südtirol. (1 Ü) 2. Tag: ca. 65 – 70 km, Trient Vorbei am Kalterer See, durch Weinanbaugebiete und vorbei an Obstgärten fährst du entlang der Etsch nach Trient mit seiner zauberhaften Altstadt. (1 Ü) 3. Tag: ca. 50 km, Gardasee Die Etsch begleitet dich bis Rovereto. Auf einen kurzen Anstieg folgt die Abfahrt mit spektakulärem Ausblick auf Torbole und den Gardasee. Mit dem Schiff fährst du von Riva del Garda bis an die Südspitze des Gardasees nach Peschiera del Garda oder Desenzano (je nach Hotelverfügbarkeit). (1 Ü) 4. Tag: ca. 35 – 60 km, Verona Entlang der Etsch radelst du weiter nach Verona. Die römische Arena, das Haus der Julia und die Kirche von San Zeno sind nur einige der architektonischen Glanzpunkte der Stadt. (1 Ü) 5. Tag: ca. 35 – 70 km, Vicenza Auf ebener Strecke beginnt deine Radtour in Richtung San Bonifacio. Anschließend durchquerst du die Berici-Hügel mit einigen längeren Anstiegen (Abkürzung per Bahn möglich). Du wirst mit traumhaften Ausblicken auf dein heutiges Etappenziel Vicenza belohnt. (1 Ü) 6. Tag: ca. 50 km, Thermalgebiet Padua Zunächst fährst du den Radweg längs der Bacchiglione entlang. Venezianische Villen, wie die wunderschöne Villa Rotonda, säumen den Weg. Die Tour führt dich in die Euganeischen Hügel, eines der größten Thermalgebiete Europas. (1 Ü) 7. Tag: ca. 55 km, Mestre/Venedig Der Radweg führt dich durch die Universitätsstadt Padua und am Brentakanal mit seinen prunkvollen, venezianischen Villen entlang nach Mestre auf dem Festland vor Venedig. Mit Bus/Bahn kannst du die Lagunenstadt Venedig leicht erreichen. Rückgabe der Leihräder in Mestre. (1 Ü in Mestre) 8. Tag: Arrivederci Italia! Rückreise ab Mestre/Venedig.

< Zurück zur Reisebeschreibung

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Der Reiseveranstalter ist für die oben dargestellten Inhalte und die Durchführung der Reise verantwortlich.