Fahrradurlaub Polen/Litauen: Kurische Nehrung & Masuren

Entdecken Sie bei diesem Fahrradurlaub zwei Landschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Kurische Nehrung wird bestimmt von riesigen, goldgelben Sanddünen und den schäumenden Ostseewellen. Masuren dagegen, das Land der tausend Seen, bezaubert durch intakte Wälder, glasklare Flüsse und Seen sowie eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Details

Dauer der Reise (in Tagen) 13
Länge der Tour 324 km
Länge der Tagesetappen 38- 58 km
Art des Angebotes Gruppenreise
Aktivitäten-Mix!
Teilnehmerzahl
mindestens 10
maximal 16
Preis in Euro ab 1.620 €
Zusatzkosten * Einzelzimmer-Zuschlag: 200,- €
* Zuschlag E-Bike: 120,- €
Ort der Radreise (Start/Ziel) Kurische Nehrung - Masuren
ab Kiel / bis Berlin
Land Polen, Litauen
Geeignet für
Touren-, Trekking-, Reiserad

Besondere Merkmale

  • Genießertour mit leichten bzw. moderaten Anforderungen
  • E-Bike-Leihoption
  • Küstentour
  • See-Tour
  • Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
  • Kanutouren gehören zum Leistungsumfang
  • Rad & Schiff Tour

Art und Klassifizierung der Unterkunft

Sie übernachten in guten **/*** Hotels.

Sonstige Leistungen

- 11 Übernachtungen in Mittelklasse- und ***Hotels DZ mit Du/WC
- Hinfahrt mit der Fähre in 4-Bett-Kabine von Kiel nach Klaipeda
- Rückfahrt mit dem EuroCity von Warschau nach Berlin
- Vollverpflegung: Frühstück, Lunch im Freien und warmes Abendessen – vegetarische Verpflegung möglich. Am 2. und 5. Tag Frühstück und warmes Abendessen, 3. - 4. Tag und 6. - 12. Tag Vollpension, 13. Tag Frühstück und Lunchpaket
- 21-Gang-Trekkingbike mit Packtasche für das Tagesgepäck
- Gepäcktransport und Begleitbus
- deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Tour ab Klaipeda / bis Warschau
- geführte Stadtbesichtigung in Klaipeda,
- alle Eintritte wie beschrieben alle Transfers lt. Programm
- Fähre über das Kurische Haff
- Schifffahrten wie beschrieben
- Kartenmaterial
- eine Kanutour

Wichtige Anmerkungen

Pandemie-Info: Bei dieser Reise gilt die 2-G-Regel, d.h. alle Teilnehmer/innen müssen zum Zeitpunkt der Reise über einen gültigen Nachweis über einen vollständigen Impfschutz oder über eine überstandene SARS-CoV-2 Infektion verfügen.
Mindestteilnehmerzahl für Durchführung der Reise: 10 Teilnehmer
Anzahlung 10 % des Reisepreises
Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: spätestens 21 Tage vor Reisebeginn
Die Reise ist im Allgmeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad

Fahrradurlaub mit durchschnittlichen Tagesetappen von 50 km Länge. Wir fahren vorwiegend auf kleinen Wegen entlang der Ostsee und auf Wald- und Feldwegen.

Sonstiges

HIGHLIGHTS
- Die Kurische Nehrung – ein von Wind, Sand, Wasser und Menschenhand geschaffenes Wunder
- Masuren - das Land der tausend Seen
- Eine Kanutour auf dem Fluss Pisa
- Option, ein Elektrofahrrad zu mieten

Verfügbare Termine

07.05. - 19.05.2022
21.05. – 02.06.2022
04.06. – 16.06.2022
18.06. – 30.06.2021
02.07. – 14.07.2022
16.07. – 28.07.2022
30.07. – 11.08.2022
13.08. - 25.08.2022
27.08. - 08.09.2022

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach auf den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" klicken.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Stichwort:

fahrradurlaub polen - litauen > kurische nehrung - masuren. fahrradfahren polen - litauen in ursprünglichen naturlandschaften. fahrradurlaub polen - tradition und uraltes brauchtum erleben. fahrradfahren polen - velotouren masuren, klaipeda, nida - verträumte dörfer und pulsierendes leben. fahrrad fahren polen + litauen - von der ostsee zur masurischen seenplatte. fahrrad fahren polen als organisierte tour mit gepäckservice. aktivurlaub polen - von der kurischen nehrung nach masuren. fahrradurlaub polen für kulturinteressierte radtouristen.

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Der Reiseveranstalter ist für die oben dargestellten Inhalte und die Durchführung der Reise verantwortlich.