Radreise Schottland

Eine erlebnisreiche Radtour quer durch Schottland. Von den Borders im Südosten an der Grenze zu England bis in den äußersten Nordwesten nach Assynt und Sutherland. Durch die Lowlands und die Highlands. Quer über die Insel Arran, ein Schottland im kleinen. In die einmalig gelegene Hauptstadt Edinburgh und über die extrem abgelegene Halbinsel Applecross. Vorbei an Castles und unzähligen Schafen. Radfahren durch die eindrucksvolle schottische Landschaft. Auf kleinen und kleinsten Nebenstraßen. Zumeist direkt an der Küste oder an einem Loch entlang. Diese Tour ist ein Traum.

Während unserer ungewöhnlichen Radreise durch Schottland werden Sie außerdem viel Interessantes und Bemerkenswertes über die schottische Landschaft, Geschichte und Kultur und über das heutige Schottland und seine Menschen erfahren. Natürlich darf auch der Besuch einer Whisky–Distillerie nicht fehlen.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Details

Dauer der Reise (in Tagen) 12
Länge der Tour 380 km
Länge der Tagesetappen 30-60 km
Art des Angebotes Gruppenreise
Teilnehmerzahl
mindestens 18
maximal 30
Preis in Euro ab 2800 €
Zusatzkosten Hinweise zum Einzelzimmerzuschlag finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.
Land Schottland
Geeignet für
Touren-, Trekking-, Reiserad

Besondere Merkmale

  • Genießertour mit leichten bzw. moderaten Anforderungen
  • Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
  • Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten

Art und Klassifizierung der Unterkunft

2 x Übernachtung in 2-Bett-Kabinen innen Du/WC mit Frühstück/Abendessen
9 x Hotel-Übernacht./Halbpension in Schottland, Zimmer mit Du/WC

Sonstige Leistungen

Fahrt im Fernreisebus mit WC, Klimaanlage usw.
2 x Übernachtung in 2-Bett-Kabinen innen Du/WC mit Frühstück/Abendessen
9 x Hotel-Übernacht./Halbpension in Schottland, Zimmer mit Du/WC
sämtliche Fährüberfahrten in Schottland
Besuch einer Whisky-Destillerie
Radreiseleitung
Fahrrad- u. Gepäcktransport während der Reise


Evtl. weitere Eintrittspreise sind nicht inbegriffen.

Wichtige Anmerkungen

Frühbucherpreise siehe Webseite des Veranstalters.

Schwierigkeitsgrad

Wenn Sie alle Etappen komplett mitfahren, dann haben Sie eine anspruchsvolle Tour für sportliche Radfahrer. Alternativ kann an mehreren Radtagen auch eine Teilstrecke oder eine kürzere Variante gefahren werden. Auch bei diesen im Vergleich leichteren Alternativstrecken sind jedoch zumeist einige knackige Anstiege und etliche Höhenmeter zu bewältigen. Außerdem geht eine kürzere Radstrecke an manchen Tagen mit einer längeren Aufenthaltszeit im Bus einher. Ein Alternativprogramm für die Kurzstrecken–Radler ist in nur in den seltensten Fällen möglich. Nähere Angaben zu den Streckenlängen und Höhenmetern finden sich bei den jeweiligen Tagesbeschreibungen.

Unsere Radrouten folgen zumeist kaum oder nahezu gar nicht befahrenen kleinen Nebenstraßen. Typisch für Schottland sind Single Track Roads: kleine, einspurige Straßen mit zahlreichen Ausweichstellen und wenig bis ganz wenig Verkehr. Die Streckenführung dieser kleinen Sträßchen passt sich zumeist dem Gelände an und ist daher oftmals recht hügelig. Teilweise sind die Straßen so eng und schmal, dass uns der Bus über längere Strecken nicht begleiten kann, d.h., er wird nicht immer in der Nähe sein.

Verfügbare Termine

14. – 25.6.2021

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Stichwort:

Radurlaub rund um Schottland. Anspruchsvolle Radtouren, auch entlang der Küste und Seen. Bikereise mit Busbegleitung, perfekt organisiert durch versierten Radreise - Veranstalter. Bikeurlaub inkl. Kulturprogramm. Fahrradtouren auf meist ruhigen Nebenstrecken. Radferien in den Lowlands und den Highlands Schottlands. Biketour auf meist ruhigen Nebenstrecken. Fahrradferien auch für sportive Radfahrer, Bikeferien sind Aktivferien, Fahrradreisen ... ein Erlebnis.

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Der Reiseveranstalter ist für die oben dargestellten Inhalte und die Durchführung der Reise verantwortlich.