Radreise von Rom bis Sizilien – Ciclopista del Sole Teil 2

Ja wenn die Strecke vom Gardasee nach Rom schon einzigartig ist, dann muss doch auch die Strecke von Rom nach Sizilien eine Wucht sein!? Richtig. Ein Muss für jeden der schon bis Rom gefahren ist und ein Traum für jeden der gerne Rad fährt und herrliche Landschaften mit Blick auf’s Meer liebt. Ganz klarer Höhepunkt dieser Reise ist die Amalfi-Küste. Die schönste Küste Europas und dazu noch mit dem Fahrrad! Auf der Strecke haben wir uns die schönsten Teiletappen ausgesucht. Sie werden auch den Nationalpark Cilento kennen lernen.

Aber auch Castel Gandolfo – oben in den Albaner Bergen (Colli Albani), die frühere Sommerresidenz der Päpste, ist ein schöner und interessanter Ort auf dieser Reise. Der Dom von Amalfi aber auch die schönsten Tempel
Italiens in Paestum sind Höhepunkte dieser Radreise. Ihre Richtung ist stets Richtung Kalabrien mit Ziel Sizilien! Also – was soll Sie davon noch abhalten! Wir bringen Sie auf dieser Radreise hin, die wir seit über 10 Jahren erprobt fahren. Und wenn Sie es wünschen können Sie kombinieren. Ob mit Gardasee – Rom und dann Rom – Sizilien oder mit Sizilien und Apulien. Bei diesem Veranstalter ist das möglich.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Details

Dauer der Reise (in Tagen) 10
Länge der Tour 400 km
Länge der Tagesetappen 40-75 km
Art des Angebotes Gruppenreise
Teilnehmerzahl
mindestens 18
maximal 30
Preis in Euro ab 1580 €
Zusatzkosten Hinweise zum Einzelzimmerzuschlag und weiteren Sonderleistungen erfahren Sie auf der Webseite des Veranstalters.
Land Italien
Geeignet für
Touren-, Trekking-, Reiserad
Mountainbike

Besondere Merkmale

  • Sportlich ambitionierte Tour
  • Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
  • Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten

Art und Klassifizierung der Unterkunft

Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels

Sonstige Leistungen

Fahrt im Fernreisebus mit WC
7 x Übernachtung/Halbpension (Frühstück und Abendessen) in guten Mittelklassehotels
Fähre Italien-Sizilien
Fährüberfahrt in Doppelkabinen innen mit Du/WC im Normalfall Palermo-Genua oder andere Verbindungen, wie z.B.Palermo-Civitavecchia (Außenkabine gegen Aufpreis möglich) mit Übernachtung/Frühstück /Abendessen
Durchgehende Radreiseleitung
Zimmer/Kabinen Du/WC
Fahrrad- und Gepäcktransport während der Reise

Wichtige Anmerkungen

Frühbucherpreise siehe Webseite des Veranstalters.

Schwierigkeitsgrad

Flache Strecken, aber auch ordentliche Pässe und Steigungen sind zu meistern. Dafür werden Sie mit grandiosen Ausblicken belohnt. Gäste die unsere Gardasee-Rom-Tour schon gefahren sind, machen diese Tour leicht. Sie sollten in der Lage sein im Flachen auch mal 60 bis ca. 85 Kilometer zu fahren.

Verfügbare Termine

17. – 26.3.2021
19. – 28.6.2021

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Stichwort:

Spektakuläre Kultur und Natur Italiens per Rad erkunden. Fahrradreise durch Italien von Rom bis Sizilien. Bikeferien mit zahlreichen Höhepunkten und grandiosen Radtouren. Bikereise mit professioneller Reiseleitung durch einen renommierten Veranstalter. Aktivferien mit kulturellen Highlights, Altstadtflair, Kirchen und Tempel. Fahrradtouren an der Küste Italiens mit Pinienwäldern, Stränden und Badeorten. Aktivurlaub per Fahrrad mit Abschluss in Sizilien. Radeln auf Sizilien ist ein Genuss. Tolle Ausblicke auf das Meer mit den Liparischen Inseln erwarten Sie.

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Der Reiseveranstalter ist für die oben dargestellten Inhalte und die Durchführung der Reise verantwortlich.