Rennradabenteuer Pyrenäen vom Atlantik zum Mittelmeer- geführte Rennradtouren

Ein unvergleichliches Rennradabenteuer steht Ihnen bevor. Die Tour de France 2001 führte von Perpignan bis Pau, also von Osten nach Westen, und 2003 von Toulouse über Pau bis Biarritz. Diese 2 Touren zusammen bedeuten für uns Rennradler das ultimative Radsporterlebnis. Die Durchquerung der Pyrenäen von den nördlichen Pyrenäenausläufern bis ans Mittelmeer ist eine besondere Herausforderung. Erleben Sie in 8 Radetappen die „mythischen Pässe wie Tourmalet, Pierre Saint Martin, Aspin, Portillon, Aubisque und viele mehr. In 8 Tagen rund 890 km und ca. 18.500 Höhenmeter. Kenner der Tour behaupten: Fährt man die Tour de France nach, so kann man sich kaum verfahren, da die ununterbrochen auf die Straße gepinselten Namen der großen Helden der Tour den Weg weisen und dem Hobby-Rennradsportler einen gewissen „Kick" und natürlich Ansporn geben.

Neben der sportlichen Herausforderung werden Sie traumhafte Landschaften und atemberaubende Ausblicke erleben. Und wenn auch einmal ein Abschnitt zu schwer sein sollte, dann kann auf der einen oder anderen Etappe der Bus zum rettenden Anker werden oder Sie fahren einmal mit der Tourenradgruppe mit, die parallel auf kürzeren und leichteren Etappen die Pyrenäen überquert.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Details

Dauer der Reise (in Tagen) 10
Länge der Tour 840 km
Länge der Tagesetappen 100 km
Art des Angebotes Gruppenreise
Wahlmöglichkeit für unterschiedliche Leistungslevel!
Teilnehmerzahl
mindestens 17
maximal 35
Preis in Euro ab 2020 €
Zusatzkosten Hinweise zum Einzelzimmerzuschlag und weiteren Sonderleistungen erfahren Sie auf der Website des Veranstalters.
Ort der Radreise (Start/Ziel) Tours – Poitiers – Bordeaux – an den Golf von Biscaia in den Raum Biarritz.
Land Frankreich, Spanien
Geeignet für
Rennrad

Besondere Merkmale

  • Sportlich ambitionierte Tour
  • Rennrad-Tour
  • Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
  • Bike und Bus
  • Radtour entlang einer kulturellen bzw. staatlichen Grenzregion

Art und Klassifizierung der Unterkunft

Gute Hotels – Zimmer mit Du/WC, inklusive Halbpension

Sonstige Leistungen

Fahrt im Fernreisebus mit WC, Klimaanlage, Bordküche, ständiger Gepäcktransport
Rennrad- und Gepäcktransport sowie Busbegleitung
9 x Halbpension in guten Hotels der Mittelklasse mit Frühstücksbuffet bzw. erweitertem Frühstück
Sportverpflegung pro Rennrad-Tag 1 Gel, 3 Riegel und isotonische Getränke
Rennradreiseleitung und Betreuung

Wichtige Anmerkungen

- Rennradtouren mit Begleitbus.
- Frühbucherpreise siehe Website des Veranstalters.

Schwierigkeitsgrad

Sportliche Rennradtour für Hobbysportler und Ausdauerathleten. Sie sollten Rennraderfahrung mitbringen. Es wird Ausdauer und Erfahrung vorausgesetzt. Unser Bus begleitet die Tour, so kann an gewissen Punkten auch mal auf den Bus zurückgegriffen werden. Allerdings gibt es einige Pässe, an denen wir Rennradler ohne Bus auskommen müssen und diesen erst im Hotel wiedersehen. Aber das schaffen wir gemeinsam ebenso.

Sonstiges

Diese Reise haben wir kombiniert mit einer Trekking-Radtour. Während die Rennradler von Hotel zu Hotel fahren (wenn dies möglich ist), haben die Trekking-Biker Teiletappen mit dem Bustransfer.

Dies ist für die Rennradler ein Vorteil: Wenn Sie weniger fahren möchten, können Sie sich der Trekkingtour anschließen, sofern hier genügend Teilnehmer sind. Diese Reise ist somit auch empfehlenswert für Paare oder Gruppen mit unterschiedlichen Interessen.

Verfügbare Termine

30.06. - 09.07.2021

Weitere Hinweise zu dieser Radreise erhalten Sie direkt beim Veranstalter - einfach den Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Stichwort:

Rennradreise Pyrenäen mit geführten Rennradtouren. Das Motto dieser Radsportreise lautet "auf den Spuren der Tour de France". Rennradfahren Pyrenäen über etliche der legendären Bergpässe. Geführte Rennradtouren Pyrenäen mit einem engagierten Reiseveranstalter. Rennrad fahren Pyrenäen mit Gepäcktransport und Begleitbus. Rennradtraining Pyrenäen - Radfahren ohne Gepäck mit einem erfahrenem Begleit-Team. Rennradreisen Pyrenäen vom Atlantik zum Mittelmeer. Rennrad-Trainingslager Pyrenäen über legendäre Pass-Straßen wie Col de Aubisque, Col de Marie-Blanque, Col de Pailheres und Col de Tourmalet. Radsportferien Pyrenäen mit der Möglichkeit in Gruppen mit unterschiedlichen Leistungsleveln zu radeln. Rennradfahren Pyrenäen - interessant auch für Paare. Rennradreisen mit professioneller Betreuung. Rennrad fahren ... Pyrenäenrennradtour ...

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Der Reiseveranstalter ist für die oben dargestellten Inhalte und die Durchführung der Reise verantwortlich.