Radurlaub ALBANIEN – unbekannte Schönheit des Balkans

Albanien zählt noch zu den unberührtesten Flecken Europas. Entlang reizender Nationalparks radeln wir zu den Thermalquellen Lengarica, durch spektakuläre Schluchten wie das märchenhafte Vjosa-Tal und erreichen die Riviera Albaniens am Ionischen Meer. Unterwegs treffen wir auf die „Stadt der Steine“ Gjirokastër und besichtigen die Ruinen in Butrint (UNESCO-Weltkulturerbe). Die kulinarischen Köstlichkeiten und die Gastfreundschaft der Albaner geben dem unbekannten Juwel im Balkan den letzten Schliff.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Details

Dauer der Reise (in Tagen) 10
Länge der Tour 347 km
Länge der Tagesetappen 30-69 km
Art des Angebotes Gruppenreise
Teilnehmerzahl
mindestens 8
maximal 16
Preis in Euro ab 1528 €
Zusatzkosten Einzelzimmer-Zuschlag: 190 €
Zuschlag Elektrorad (Abhängig von Verfügbarkeit): 200 €

Flugzuschläge
Abflug (nach Verfügbarkeit)
Frankfurt € 0
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart € 100
Weitere deutsche Abflughäfen € 125
Österreich und Schweiz € 250


Hin- und Rückflug mit Umstieg in Frankfurt oder Wien
Ort der Radreise (Start/Ziel) Tirana - Tirana
Land Albanien und Mazedonien
Geeignet für
Touren-, Trekking-, Reiserad

Besondere Merkmale

  • Genießertour mit leichten bzw. moderaten Anforderungen
  • Sportlich ambitionierte Tour
  • E-Bike-Leihoption
  • Küstentour
  • Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
  • Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten
  • Radtour entlang einer kulturellen bzw. staatlichen Grenzregion

Art und Klassifizierung der Unterkunft

In den 4-Sterne-Hotels in Tirana und Korçë und im 2-Sterne-Hotel in Gjirokastër übernachten wir in Stadtzentren, in Pogradec liegt das 4-Sterne-Hotel direkt am Ohridsee. Am Gramoz-Bergmassiv übernachten wir in urigen Holzhütten. Hier und ggf. in Vlorë teilen sich zwei Zimmer ein Bad. In der Nähe von Permët nächtigen wir in einem am Fluss gelegenen Gästehaus. In Sarandë, Himarë und Vlorë liegen alle drei Hotels am Ionischen Meer.
Unsere Reise beinhaltet Vollpension. Mittags kehren wir unterwegs in ausgewählte Restaurants ein. Abends essen wir in den Hotels, an Tag 3 in einem Restaurant in der Stadt. Auch Vegetarier kommen nicht zu kurz.

Sonstige Leistungen

• Flug mit Austrian Airlines oder Lufthansa in der Economyclass nach Tirana und zurück
• Transfers in Albanien
• 9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC. In Korçë und ggf. in Vlorë teilen sich 2 Zimmer ein Bad.
• Vollpension (9 x Frühstück, 8 x Mittagessen, 9 x Abendessen)
• Programm wie beschrieben (7 geführte Radtouren)
• Gepäcktransport, Begleitfahrzeug
• Eintritte in die Burg und das türkische Haus in Gjirokastër, in die Ruinenstadt Butrint und in die Ali-Pasha-Festung
• Radmiete (30-Gang-Trekkingrad und Gepäcktasche) von Tag 2 bis Tag 9
• Immer für dich da: der deutschsprachige Reiseleiter Junid Jegeni oder Aldo Alicka (an den Terminen 31.05., 12.06., 28.08., 06.09.)

Wichtige Anmerkungen

Experten-Tipp (Behzad Marvie, Reiseteam): Erlebe Albaniens beeindruckende Gebirgswelt und die Ionische Küste von ihrer schönsten Seite. Die Einsamkeit der ursprünglichen Landschaften, die urige Atmosphäre in altertümlichen Städten gepaart mit den herrlichen Stränden in den Unterkunftsorten am Ionischen Meer lassen diese Reise unvergesslich werden.

Schwierigkeitsgrad

Die 7 Radetappen sind 30 – 69 km lang und wechseln zwischen flachem und hügeligem Gelände. Wir fahren auf asphaltierten National- und Landstraßen mit geringem Verkehr. Die Straßenbelege variieren von neu geteert bis hin zu gelegentlichen Schlaglöchern.

Verfügbare Termine

12.04. - 21.04.22
29.04. - 08.05.22
08.05. - 17.05.22
20.05. - 29.05.22
29.05. - 07.06.22
10.06. - 19.06.22
19.06. - 28.06.22
01.07. - 10.07.22
26.08. - 04.09.22
04.09. - 13.09.22
16.09. - 25.09.22
25.09. - 04.10.22
07.10. - 16.10.22
16.10. - 25.10.22

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach auf den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" klicken.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Stichwort:

Fahrradreisen Albanien - den südosteuropäischen Zauber beim Radfahren erkunden. Geführte Radtouren Albanien und Mazedonien - Tirana, Ohridsee, Korce, Germenj-Nationalpark, Thermalquellen von Permet, Gjirokaster, Albanische Riviera, Himare, Vlore gehören zum Reiseprogramm. Radreisen Albanien und Mazedonien - bei diesem Angebot buchen Sie das Programm eines engagierten Radreise-Veranstalters. Fahrradtouren Albanien mit professioneller Reiseleitung. Radreisen Albanien für kulturell interessierte Radwanderer. Fahrradurlaub Albanien mit einem außergewöhnlichen Reiseprogramm. Radreisen Albanien mit Gepäcktransport und vielen weiteren Annehmlichkeiten. Fahrradferien / Veloreisen Albanien - vielfältige Eindrücke auf ca. 340 km Rad-Wegstrecke. Radwandern Albanien für ambitionierte Freizeit-Radfahrer mit Tagestouren von 30-69 km Länge. Bikeurlaub Albanien und Mazedonien - faszinierende Länder des Balkans. Radfahren Albanien als organisierte Gruppenreise.. Veloreisen Albanien und Montenegro - einmalige Erlebnisreise. Veloferien Albanien und Montenegro - Aktivurlaub auf dem Balkan - Biketouren durch touristisch wenig erschlossene Landstriche.

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Der Reiseveranstalter ist für die oben dargestellten Inhalte und die Durchführung der Reise verantwortlich.