Radwandern LANGUEDOC und CAMARGUE

Radwandern zwischen Cevennen und Mittelmeer: Das Languedoc ist eine landschaftliche und kulturelle Überraschung. Auf dieser Rundtour entdecken Sie sehr unterschiedliche Landschaften wie das Hinterland, die Garrigues, Weinberge, das Küstengebiet, Sandstrände, das einzigartige Sumpf- und Seengebiet der Camargue. Römische und mittelalterliche Städte wie Sommières, Nîmes, Aigues-Mortes, Montpellier, sowie bezaubernde stille Dörfer machen diesen Fahrradurlaub zu einem besonderen Ereignis. Und die Auswahl der Hotels und der Restaurants ist wieder einmal etwas ganz Besonderes!

Kommentar eines Kunden: "Wir haben diese Radtour in vollen Zügen genossen, die vielfältigen Landschaften im Hinterland und in der Camargue, ganz zu schweigen von den Hotels und Restaurants. Und Eure Räder liefen wunderbar. Nochmals vielen Dank." G. Ziegler
Weitere Zuschriften finden Sie im Gästebuch auf der Website des Reiseveranstalters.

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Details

Dauer der Reise (in Tagen) 7
Länge der Tour 170 km
Länge der Tagesetappen 30-50 km
Art des Angebotes Individualreise
Preis in Euro ab 745 €
Zusatzkosten Zuschlag EZ: 345,00
Zuschlag HP: 210,00 (sehr gute 3-Gang Menüs)
Zuschlag Saison II: 90,00
Zuschlag Saison III: 120,00
Leihrad 21-Gang: 90,00
Elektrorad: 200,00
Ort der Radreise (Start/Ziel) Montpellier / Montpellier
Land Frankreich
Region Languedoc-Roussillon, Okzitanien
Geeignet für
Touren-, Trekking-, Reiserad
Eltern/Kind Tour

Besondere Merkmale

  • Genießertour mit leichten bzw. moderaten Anforderungen
  • E-Bike-Leihoption
  • Küstentour
  • Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
  • Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten

Art und Klassifizierung der Unterkunft

Kat. A: gehobene 3*** und 1x 4**** Hotels
Hinweis: diese Radreise gibt es auch in einer De Luxe oder Charme Variante. Luxus pur!

Sonstige Leistungen

6 Übernachtungen in sehr stilvollen 3*** und 1x 4**** Hotels
6x Frühstück
6x Kurtaxe
persönlicher Empfang am Starthotel
Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
sorgfältig ausgesuchte Streckenführung
eigene Ausschilderung der Strecke
ausführliche Reiseunterlagen
GPS-Daten
Warnweste
Pannendienst bei größeren Pannen unserer Leihräder
Service-Hotline

Wichtige Anmerkungen

- Mediterranes Klima, wenig Regen, dafür viel Sonne (über 3000 Sonnenstunden im Jahr!). Sonnenbrille, Sonnencreme, aber dennoch Regenkleidung (für alle Fälle!)
- Kinder unter 12 Jahre im Zimmer der Eltern erhalten 30 % Rabatt!

Schwierigkeitsgrad

Hauptsächlich flach, nur am 3. Tag leicht hügelig. Für jeden geeignet. Außerdem besteht die Option, ein Elektrofahrrad zu mieten.

Sonstiges

Der Veranstalter bietet in diesem Gebiet weitere Reisen an: Gourmet-Tage in Montpellier, Languedoc - Schlucht und Tal des Hérault, Molière und Wein (Sterntour) und mehrere Reisen in der Provence - für weitere Informationen - einfach auf den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" klicken.

Verfügbare Termine

Anreise jeden Sonntag
13.03.-30.10.2022
Saison I (745,00 €/Person im DZ)
13.03.-09.04.2022
25.09.-30.10.2022
Saison II (Zuschlag 90,00 €/Person)
10.04.-18.06.2022
28.08.-24.09.2022
Saison III (Zuschlag 120,00 €/Person)
19.06.-27.08.2022
Sondertermine
sind ab 4 Personen ohne Aufpreis möglich
bei 3 Personen Aufpreis von 60,00 €/Person
bei 2 Personen Aufpreis von 90,00 €/Person

Reiseablauf Kartenansicht Zur Website des Reiseveranstalters

Stichwort:

fahrradreisen languedoc / camargue mit einem leistungsstarken veranstalter. radtouren languedoc + camargue für genießer. fahrradurlaub languedoc / camargue mit tollen serviceleistungen. radreisen languedoc - luxus und natur. radfahren languedoc - im land des lichts. fahrradferien / fahrradtouren languedoc camargue. radwandern languedoc für freizeitradler. fahrradreise languedoc mit mediterranem flair. velotouren lanuedoc + camargue - wahlweise als individuelle oder geführte veloreise. veloferien fahrradferien fahrradtour languedoc ...

Weitere Informationen, Beratung und Buchung direkt beim Veranstalter - einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Der Reiseveranstalter ist für die oben dargestellten Inhalte und die Durchführung der Reise verantwortlich.