Streckenplan für Radtour Korbach-Orketal-Eder & zurück

Länge in km Beschreibung
0 km Start in Korbach auf dem „Hauerparkplatz“ bei der Stadthalle. Dann auf die Medebacher Landstraße in westliche Richtung. Am Kreisel links auf den Südring (Radweg auf der linken Straßenseite!!!), geradeaus über den nächsten Kreisel (Radweg immer noch links!!!)und vorbei am Feuerwehrstützpunkt. Nach 500 m am Einkaufsmarkt rechts „Am Ellerbruch“ – den Radwegschildern Richtung Nordenbeck folgen. An Nordenbeck vorbei, 2x links abbiegen und auf der Straße nach Nieder-Ense.
6,7 km Nach dem Ortsschild in Nieder-Ense die dritte Straße rechts. (Dreifach-Hinweisschild: Eschenweg/Weinberg/Aussiedlerhof Müller.) Am Aussiedlerhof geradeaus auf einem Wiesenweg in Richtung auf den Trafo-Gittermast. Hier am Mast links und den nächsten geteerten Weg rechts einen kleinen Anstieg nehmen. Oben rechts auf dem Teerweg abbiegen. Richtung Sägewerk und daran vorbei. Immer bergab bis unten zur Dorfstraße in Immighausen. Hier links und an der Kreuzung auf der wenig befahrenen Kreisstraße nach rechts, Richtung Goddelsheim. Nach ca. 1,5 km kommt ....
11,7 km die Klosterruine Schaaken. (Zwischen den Mauerresten kann man herumlaufen, alten Friedhof besichtigen und Info-Schilder lesen) Von der Ruine weiter auf der Kreisstraße. Nach ca. 800 m knickt die Kreisstraße rechts ab. Wir verlassen die Kreisstraße und fahren geradeaus weiter, nach 700 m unten links dem Mühlenweg folgen. Wieder 900 m weiter unten verlassen wir den Teerweg, fahren links und nach wenigen Metern wieder rechts über den Bach. Hinter der Brücke rechts ...
14,3 km ...dem Wanderweg X8 Richtung Dalwigksthal folgen. (nie links abbiegen) Der Weg trifft nach 2,3 km in einer Serpentine auf die Kreisstraße von Fürstenberg nach Rhadern. Es geht rechts abwärts. Unten am Hinweisschild „Parkplatz“ links in Richtung Niederorke. Am Parkplatz vorbei, über den gesperrten Weg (für Radler frei) bis zum Schild „Sackgasse/Privatweg/gesperrt“.
19 km Hier links abbiegen (Holzschild: Niederorke) durch die Furt weiter über Wiesenweg (teilweise sehr schlechter Weg!!!) bis zum Flüsschen Orke. Nach einem kurzen Anstieg (50m)...
20,1 km ...am Holzschild „Niederorke“ (nicht verpassen – ist leicht zu übersehen) steil rechts abwärts (absteigen) und über eine abenteuerlich schwankende Hängebrücke über die Orke. Von der Brücke schräg links über die Wiese und weiter auf geteertem Feldweg Richtung Niederorke. Im Ort nach dem Brunnen folgen wir nach links der "Ortsstraße" und überqueren auf der alten Stein-Brücke die Orke. Nach der Brücke sofort rechts abwärts auf einen Schotterweg. Kurz vor Ederbringhausen kommen wir wieder auf die Kreisstraße. Auf dieser Straße durchqueren wir den gesamten Ort bis zum Gasthaus "Zum alten Bahnhof" (Einkehren für Radler). Danach verlassen wir...
24,6 km ...links die Straße und folgen jetzt dem Ederauenweg (Radwegweiser R6) bis nach Herzhausen. ###################### Wer mag, kann in Ederbringhausen einen kurzen Abstecher zur Mündung der Orke in die Eder einschieben. Es lohnt sich auf jeden Fall. ###########################
31,6 km Kurz vor Herzhausen: Campingplatz Teichmann. Herrlicher Badesee, Minigolf, Trampolin, Kinderspielplatz, Miniatur-Eisenbahn, gut bürgerliche Küche im Restaurant. Ein Rundgang durch diesen "Muster-Campingplatz" ist ebenfalls ein Erlebnis. Genau hier, auf der anderen Seite der Bundesstraße: Das im Januar 2008 eröffnete Nationalpark-Haus (viel Zeit mitbringen) Weiter geht's auf dem Radweg links neben der Bundesstraße. Um die Bundesstraße nicht überqueren zu müssen, fahren wir am Ende des Radwegs nach links über die Ederbrücke, dann rechts auf den Parkplatz und unten am Ufer entlang, können wir die Bundesstraße gefahrlos unterqueren. Wir folgen jetzt der Bundesstraße Richtung Korbach bis zum Ortsende-Schild von Herzhausen. Nach 100 m links ab zur Scheuermühle, zwischen den Gebäuden hindurch, danach rechts aufwärts. Nach ca 1 km nach rechts - durch die Furt - und weiter 1 km nach links aufwärts.
35,7 km Am nächsten Abzweig nach links abbiegen, den Bach vor einem kleinen Teich überqueren und wieder ca. 100 m bergab (Holzschild: Immighausen). Dann scharf rechts und wieder 1 km etwas steiler bergauf. Oben angekommen fahren wir immer geradeaus.
37,1 km Der befestigte Feldweg knickt links/wir fahren aber geradeaus auf einem Wiesenweg genau in Richtung auf einen Gittermast bis zur Kreisstraße. Hier links und nach wenigen Metern wieder rechts auf dem geteerten Feldweg bergab bis ganz nach unten zum Ende des Weges. Dann links und an dem von der Hinfahrt bekannten Trafo-Gittermast wieder rechts auf den Wiesenweg und weiter auf dem geteerten Wirtschaftsweg (100m vor der roten Scheune links halten)bis nach Nieder-Ense zum "dreifachen Hinweisschild".
40,6 Hier an der "Quellenstraße" rechts fahren und an der nächsten Straße "Zur Marbeck" wieder links. Auf dieser Straße geradeaus verlassen wir das Dorf - über eine Anhöhe - wieder ins Tal. Unten folgen wir dem Radwegweiser nach links Richtung Korbach. Entlang dieses Weges wurde der vor einigen Jahrzehnten kanalisierte Bachlauf der "Marbeck" wieder renaturiert. Über diese Maßnahme informieren einige Schautafeln, die für Naturliebhaber gewiss von Interesse sind. An der nächsten Kreuzung geht es rechts "Am Ellerbruch" wieder auf dem gleichen Weg wie beim Hinweg hinauf bis zum Südring, dort links und zurück....
46,7 ...bis zum Hauerparkplatz. Viel Spaß beim nachradeln!!!
Wenn Sie die Tour einmal nachgefahren sind und Berichtigungen oder Verbesserungen vorschlagen möchten oder wenn Sie vorher noch Fragen zu der Tour haben, dann können Sie dem Verfasser über den o.a. Button "Kontakt" eine Nachricht zukommen lassen

< Zurück zur Tour

2 Mountainbiker am Gardasee

Machen Sie mit

Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein.

 

zur Anmeldung

 

Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - Fahrradliteratur - Fahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland - Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels