Streckenplan für Südschwarzwald-Radweg

Länge in km Beschreibung
Der Südschwarzwald-Radweg ist ein Rundweg, aus topografischen Gründen ist der beste Startpunkt Hinterzarten, dann weiter nach Titisee-Neustadt - Lenzkirch - Bonndorf - Wutach - Stühlingen - Eggingen - Wutöschingen - Lauchringen - Waldshut - Tiengen - Dogern - Albbruck - Laufenburg - Murg - Bad Säckingen - Wehr - Schwörstadt - Rheinfelden (Baden) (Variante: Lörrach - Binzen - Rümmingen - Schallbach - Kandern - Schliengen) - Kaiseraugst (CH) - Augst (CH) - Pratteln (CH) - Muttenz (CH) - Basel (CH) - Huningue (F) - Weil am Rhein - Efringen-Kirchen - Bad Bellingen - Neuenburg am Rhein - Müllheim - Buggingen - Heitersheim - Bad Krozingen - Ehrenkirchen - Pfaffenweiler - Schallstadt - Ebringen - Freiburg im Breisgau - Kirchzarten - (Variante Oberried / Feldberg) und mit der Bahn zurück nach Hinterzarten.
Die Auflistung der wichtigsten Orte soll Ihnen bei der Planung Ihrer Tagesetappen helfen und während der Radtour als grobe Orientierung dienen (sie ist kein Ersatz für eine Karte).

< Zurück zur Tour

2 Mountainbiker am Gardasee

Machen Sie mit

Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein.

 

zur Anmeldung

 

Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - Fahrradliteratur - Fahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland - Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels