Panorama Radtour - Steirisches Thermenland

Eine wunderschöne Panorama Biketour einige Meter über dem Alltag zwischen Österreich und Slowenien nicht weit weg vom Paradies. Man verlässt bei Zelting Österreich und radelt über Cankova nach Crni. Über den Grenzübergang zurück erreicht man St. Anna am Aigen den höchsten Punkt der Fahrradtour. Besuchenswert ist hier übrigens die Vinothek. Für die Rückfahrt sollte man unbedingt zwei Fixpunkte einplanen, die neun Meter hohe Franziskusstatue und die geniale, regionale Kochkunst des Gasthauses Heck in Tieschen. Dieser Tour gelingt der große Brückenschlag: Sie verbindet Naturerlebnisse, Aussichtspunkte und Kulinarik.

Details

Länge der Tour 55 km
Land Österreich
Slowenien
Region Steiermark
Geeignet für
Touren-, Trekking-, Reiserad
Mountainbike
Rennrad

Besondere Merkmale

  • Sportlich ambitionierte Tour
  • Rennrad-Tour
  • Radtour entlang einer kulturellen bzw. staatlichen Grenzregion
  • Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
  • Rundstrecke

Bundesland / Region

Österreich - Steiermark - Steirisches Thermenland

Höhenprofil/Schwierigkeitsgrad

Höchster Punkt: St. Anna am Aigen - streckenweise stärkere Steigungen.

Sonstiges

Reisepass (für Slovenien) nicht vergessen!
Weitere Radwege in der Steiermark - darunter auch diverse kleine Tages-Radtouren, kulinarische Genießertouren, familienfreundliche Radrouten bishin zu Mehrtagestouren - finden Sie in der >>DIFFERENZIERTEN SUCHE<< (einfach "Österreich" und "Steiermark" im Eingabeformular markieren)!

Gastronomie

Es gibt zahlreiche Gasthöfe entlang der Strecke.

Kartenmaterial

Tourismusverband Bad Radkersburg, Tel.: +43/3476/2545

Reiseberichte, Literatur usw.

1) Radführer Steiermark, 50 Radwanderungen für Genießer (Taschenbuch)
2) Radtourenparadies Steiermark, Alle Landesradwege (Taschenbuch)

Reiseberichte, Literatur usw. (Amazon)

Ausschilderung

Die Radroute ist ausgeschildert.

Teilabschnitte

Hauptplatz Bad Radkersburg - Kreisverkehr bei evangelischer Kirche(nach ca. 400 m gerade aus über die Brücke, danach rechts halten) - Zelting - Cankova/Kaltenbrunn - Fiksinci/Füchselsdorf - Kramarovci/Sinnersdorf - St. Anna am Aigen - Pichla - Tieschen - Patzen - Drauchen - Halbenrain - Hummersdorf - Bad Radkersburg

Anschluss-, Erweiterungsoptionen

Thermenradweg R12, zahlreiche Tourenverbindungen im Rahmen der "Entdeckungskarte Radregion Bad Radkersburg", Möglichkeit zur Abkürzung: man halbiert die Tour über St. Anna Deutsch Haseldorf Klöch und Pölten.

Klima und beste Reisezeit

April bis November

Besonders geeignete Startorte mit günstigen Verkehrsanschlüssen

Bad Radkersburg

Öffentlicher Nahverkehr

Österreichische Bundesbahn www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Tourist-Infos

Weitere Infos zu dieser Tour gibt es unter - www.steiermark.com - infosteiermark.com

Stichwort:

radeln in der steiermark - panorama radtour. fahrradweg mit einigen stärkeren steigungen. biketour steiermark mit 55 km länge. bikeroute / biketour steirisches thermenland ...

2 Mountainbiker am Gardasee

Machen Sie mit

Haben Sie eine Lieblings-Radtour, eine Rennradroute oder eine MTB-Tour, die Sie gern einem größeren Publikum vorstellen würden? Dann tragen sie diese doch einfach bei uns ein.

 

zur Anmeldung

 

Spezielle Rubriken:  Radwanderführer für deutsche Radwege und Radrouten, spiralgebunde Ausführung - Radwanderkarten ADFC Regional- und Radtourenkarten für alle wichtigen Fahrradregionen in Deutschland - Fahrradliteratur - Fahrradbücher - Übersicht Radfernwege in Deutschland (Flußradwege und anspruchsvolle Bergtouren) - Europäische Radrouten - Radwandern Deutschland - Radsportferien (organisierte Touren fürs Rennradfahren) - Mountainbike Reisen in Deutschland und weltweit -  Fahrradurlaub  -  Rennradreisen - Mountainbiketouren / Mountainbikerouten - Bikehotels