Organisierte Radreisen - Radtouren - Fahrradurlaub


Erlebnisreise Uganda & Ruanda – Ostafrika hautnah

Dauer der Reise (in Tagen):16
Teilnehmerzahl:mindestens 6
maximal 12 
Länge der Tour:207 km
Länge der Tagesetappen:14-40 km
Art des Angebotes:Gruppenreise
Art des Angebotes:Multiaktives Reiseprogramm
Preis in Euro ab:3848 €
Zusatzkosten:Einzelzimmer-Zuschlag: 390 €

Flugzuschläge:
Frankfurt: 0 €
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart: 100 €
Weitere deutsche Abflughäfen: 125 €
Österreich und Schweiz: 250 €
Hin- und Rückflug mit Umstieg in Amsterdam oder Istanbul.
Land/Nation:Uganda und Ruanda, Afrika
Besondere Merkmale:Bike und Bus
Tour/Route mit besonderen kulturellen Höhepunkten
Sportlich ambitionierte Tour/Route
Rad & Schiff Tour
MTB-Tour
Radtour entlang einer kulturellen bzw. staatlichen Grenzregion
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Geeignet für :Mountainbike
Touren-, Trekking-, Reiserad


Erlebnisreise Uganda & Ruanda – Ostafrika hautnah Bild 0
Erlebnisreise Uganda & Ruanda – Ostafrika hautnah Bild 1
Erlebnisreise Uganda & Ruanda – Ostafrika hautnah Bild 2
Erlebnisreise Uganda & Ruanda – Ostafrika hautnah Bild 3
Kurzbeschreibung

Erleben Sie die Tierwelt zwischen schneebedeckten Gipfeln und dem größten See Afrikas, dem Victoriasee, sowie den Alltag der dort lebenden Menschen. Sowohl die Radtouren durch die grandiose Landschaften als auch die Safaris und Bootsfahrten in den Nationalparks und die Schimpansen- und Löwen-Trackings zählen zu den Highlights unserer Reise. Weltweit einzigartig ist die Begegnung (fakultativ) mit den letzten Berggorillas in ihrer natürlichen Umgebung im Bwindi-Nationalpark.

Art und Klassifizierung der Unterkunft

Wir übernachten 7-mal in teilweise einfachen Mittelklassehotels. Insgesamt 7 Nächte verbringen wir in Safari-Camps in traumhafter Landschaft mit permanent aufgestellten, mannshohen Zelten mit fertig bezogenen Betten, Gemeinschaftsduschen und Toiletten.

Sonstige Leistungen

- Flug mit KLM Royal Dutch Airlines oder Turkish Airlines in der Economyclass nach Entebbe und zurück von Kigali
- Transfers in Uganda und Ruanda im Kleinbus, Fähre an Tag 2, Gepäcktransport
- 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 7 Camp-Übernachtungen im Doppelzelt mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen.
- 13 x Vollpension, 1 x Frühstück, 1 x Mittags-Picknick
- Trinkwasserversorgung während der gesamten Tour (max. 3 Liter pro Person/Tag)
- Programm wie beschrieben (7 geführte Radtouren)
- Begleitfahrzeug an den Radtagen (außer an Tag 13), Gepäcktransport
- Eintrittsgebühren in die Nationalparks, Ranger-Begleitung bei der Rad-Safari an Tag 6, Besuch einer Teeplantage an Tag 7, Auto-Safari im Queen-Elizabeth-NP an Tag 8, Schimpansen-Tracking an Tag 9, Schulbesuch mit dem Schnellboot an Tag 12
- Radmiete (24-Gang-Trekkingrad und Gepäcktasche) an den geführten Radtagen
- Immer für Sie da: die deutschsprachige Reiseleiterin Konstanze Churt und zusätzlich einheimischer (Englisch sprechender) Radtourenführer von Tag 1 bis 6 und Tag 13 bis 15

Wichtige Anmerkungen

- Visagebühren (ca. 100 USD für Uganda und 30 USD) für Ruanda sind nicht im Reisepreis eingeschlossen.

- Gorilla-Tracking: Uganda Wildlife Authority stellt pro Tag nur eine begrenzte Anzahl von Gorillapermits zur Verfügung. Je früher Sie die Reise buchen, um so größer sind die Aussichten, ein Gorillapermit zu erhalten. Innerhalb von 100 Tagen vor Reisebeginn können Permits nur auf Anfrage gebucht werden.

Um das erforderliche Visum für Ihre Reise möglichst einfach zu erhalten, empfehlen wir Ihnen die Beschaffung über die Visaexperten unseres Partners (mit Zusatzkosten bzw. Servicegebühr verbunden). Dort werden Ihre Unterlagen gewissenhaft auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft sowie Behördengänge für Sie unternommen. Auch bei Fragen und Unklarheiten sind die Experten gerne für Sie da: telefonisch und per E-Mail. Details finden Sie auf unserer Website

Hinweis: Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist grundsätzlich jeder Reisende selbst verantwortlich. Daher empfehlen wir Ihnen, sich – über den genannten Link – rechtzeitig mit den aktuellen Bestimmungen und Vorschriften vertraut zu machen (etwa 6-7 Wochen vor Reisebeginn). Sollten Sie Ihr Visum nicht fristgerecht erhalten, ist eine Stornierung der Reisebuchung in der Regel nur nach unseren AGB möglich.

Schwierigkeitsgrad

Bei den 7 Radtouren zwischen 14 und 40 Kilometern Länge radeln wir überwiegend auf ausgewiesenen festen Wegen/Pisten mit geringem Verkehr. Da es keine Radwege in Uganda gibt, teilen wir uns z. T. die Straßen mit Taxis, Motorrädern und Fahrzeugen. Das Terrain ist eher hügelig, es geht immer wieder leicht bergauf und -ab. Wir radeln nur dort, wo es landschaftlich reizvoll ist, größere Distanzen oder stark befahrene Straßen überwinden wir mit dem Bus. Dort, wo Löwen oder Elefanten zu Hause sind, nutzen wir aus Sicherheitsgründen unsere Fahrzeuge anstelle der Räder.

Verfügbare Termine

12.01.19 - 27.01.19
19.10.19 - 03.11.19
11.01.20 - 26.01.20

Den detaillierten Reiseablauf, weitere Infos, Beratung und Buchung erfahren Sie direkt beim Veranstalter -einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Stichworte: Erlebnisurlaub Uganda und Ruanda mit Radtouren und Wildlife-Safari. Volcanoe Nationalpark, Bwindi Forest, Victoriasee gehören u. a. zum Reiseprogramm dieser Erlebnisreise. Aktivurlaub in Uganda / Ruanda - Radfahren Tier-Pirsch und andere Abenteuer mit einem erfahrenen Reiseveranstalter erleben. Geführte Biketouren kombiniert mit anderen Freizeitaktivitäten und perfekt organisiert charaktierisieren diesen Erlebnisurlaub. Fahrradurlaub in Uganda / Ruanda gewürzt mit diversen Aktivitäten, wie man sie als Tourist nur in Afrika erleben kann. Radreisen Afrika - Uganda und Ruanda bieten atttraktive Voraussetzungen um Land und Leute auf Biketouren kennenzulernen. Fahrradtouren Uganda - Regenwälder, Vulkane und Gorillabeobachtungen alles vereint in einem Erlebnisurlaub der Sonderklasse. Auf Radtouren Ugandas attraktivste kompetenten Veranstalters. Aktivurlaub Uganda - Radfahren, Wildliefe-Safari und vieles mehr. Erlebnisreisen mit Aktivcharakter und diversen Fahrradtouren durch wilde Naturlandschaften. MTB-Urlaub Namibia mit Übernachtung in Safari-Camps. MTB-Reisen für Naturliebhaber. Mountainbike-Touren Afrika / Ostafrika mit Safari-Charakter.

Das wird Sie interessieren:

   Top-Service: Alles für die Radreise-Planung mit Checklisten und Expertentipps >>
   Geschenkideen für Radfahrer >>  für den kleinen und großen Geldbeutel ...
   Immer auf dem laufenden Stand mit unserem Newsletter - gleich anfordern >>
  E-Bike-Radtouren - der Trend beim Radurlaub.
  Ratgeber E-Bike / Pedelec - Kaufempfehlungen, Bewertungskriterien und vieles mehr.
   Ratgeber Trekking-Bike - Kaufberatung, Empfehlungen, Basis-Wissen.
   Ratgeber Fitness-Bikes - Bauartvarianten, Basis-Infos, Tipps etc.
  Trends & Specials - wir präsentieren Fahrrad- und Zubehör-Innovationen.
 

Spezielle Radreise-Rubriken: Radwege in Deutschland und Radwege in Österreich  (Routenbeschreibungen für Flußradwege, Küste, Seen und anspruchsvolle Bergtouren) - Radkarten für die schönsten Fahrrad-Regionen - MTB-Touren / Biketouren (Beschreibungen für Routen in Deutschland und weltweit) - Organisierte Rennradtouren und Trainingslager - Kombinierte Pauschalreisen Radfahren, Wandern, Kanu, Schiff -
Weitere Spezialrubriken: Ratgeber Fahrrad kaufen - wichtige Kriterien wie Qualität, Ergonomie und Service nach dem Kauf.  Online-Shop für Fahrradkarten