Organisierte Radreisen - Radtouren - Fahrradurlaub


Inn Radweg - St. Moritz - Innsbruck

Dauer der Reise (in Tagen):7
Teilnehmerzahl:mindestens 2
 
Länge der Tour:220 km
Art des Angebotes:Individual-Reise
Preis in Euro ab:869 €
Zusatzkosten:Für Informationen zu Aufpreisen und Sonderleistungen einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken
Land/Nation:Schweiz
Besondere Merkmale:E-Bike-Leihoption
Fernradweg
Flussradweg
Genießertour mit leichten bzw. moderaten Anforderungen
Faszinierende Landschafts-/Naturimpressionen
Geeignet für :Touren-, Trekking-, Reiserad


Inn Radweg - St. Moritz - Innsbruck Bild 0
Inn Radweg - St. Moritz - Innsbruck Bild 1
Inn Radweg - St. Moritz - Innsbruck Bild 2
Inn Radweg - St. Moritz - Innsbruck Bild 3
Kurzbeschreibung

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen“ - so könnte man die Strecke vom Ursprung des InnRadweges bis Innsbruck kurz charakterisieren. Von zahlreichen Dreitausendern begleitet, radeln Sie zunächst entlang des noch verspielt plätschernden Inn- Baches, vorbei an den Engadiner Seen und durch schroffe Felswände hindurch Richtung Tirol. In seinem weiteren Verlauf schmiegt sich der InnRadweg meist nahe an den Flussverlauf. Das Inntal weitet sich nun merklich und kurz bevor Sie die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck erreichen, geht das Oberinntal ins Unterinntal über. Die Alpenmetropole Innsbruck liegt sanft eingebettet im Talkessel und offeriert den Besucherinnen und Besuchern wohlwollend ihre kulturellen Schätze. Dies könnte das Ziel Ihrer Reise sein – oder Sie setzen Ihre Reise doch noch fort und statten weiter flussabwärts der Salzstadt Hall mit ihrem berühmten Münzturm einen Besuch ab, lassen sich verzaubern vom märchenhaften Garten des Swarovski- Riesen, oder streifen durch die Glasbläserstadt Rattenberg.

Art und Klassifizierung der Unterkunft

Unterkunft in sorgfältig ausgewählten Hotels/Gasthöfen der 3-& 4-Sterne Kategorie

Sonstige Leistungen

Individuelles Radwandern
Unterkunft in sorgfältig ausgewählten Hotels/Gasthöfen der 3-& 4-Sterne Kategorie
6 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
Bustransfer von St. Moritz zum Malojapass
Shuttletransfer zwischen Martina und Pfunds
Ausführliche Tourinformationen I GPS Daten auf Anfrage erhältlich
Service-Telefon täglich zwischen 8:30 und 18:30 Uhr
Reiseschutz

Wichtige Anmerkungen

Verlängerungsoptionen in St. Moritz und Innsbruck.

Schwierigkeitsgrad

Die beiden ersten Tagesetappen sind der hochalpinen Umgebung, der Enge des Tales (vor Zernez und Guarda längere Bergaufabschnitte) und der Bodenbeschaffenheit der Radroute entsprechend (abschnittsweise Naturweg), als eher sportlich zu werten. Ab Pfunds in Tirol meist flache und asphaltierte Radwege sowie wenig befahrene Nebenstraßen und Ortsdurchfahrten. Sehr gutes, offiziell markiertes und ausgeschildertes Radwegenetz. Geeignet für Kinder ab ca. 12 Jahren.

Sonstiges

Höhepunkte:
Naturelement Wasser – anziehend mächtig, Wildromantische Bergwelt, Engadiner Ortskultur, Kontrastreiches Tiroler Inntal, Haus der Fasnacht in Imst, Zisterzienser Stift Stams, Innsbruck mit seiner Nordkette, dem Goldenen Dachl und vielen weiteren Kulturschätzen, Swarovski Kristallwelten in Wattens, Glasbläserstadt Rattenberg, Festung Kufstein

Verfügbare Termine

Von Mai bis September buchbar, Anreise samstags.

Für detaillierte Informationen einfach den roten Button "Zur Website des Reiseveranstalters" anklicken.

Das wird Sie interessieren:

Spezielle Radreise-Rubriken: Radwege in Deutschland und Radwege in Österreich  (Routenbeschreibungen für Flußradwege, Küste, Seen und anspruchsvolle Bergtouren) - Radkarten für die schönsten Fahrrad-Regionen - MTB-Touren / Biketouren (Beschreibungen für Routen in Deutschland und weltweit) - Organisierte Rennradtouren und Trainingslager - Kombinierte Pauschalreisen Radfahren, Wandern, Kanu, Schiff -
Weitere Spezialrubriken: Ratgeber Fahrrad kaufen - wichtige Kriterien wie Qualität, Ergonomie und Service nach dem Kauf.  Online-Shop für Fahrradkarten